Wir, als ein offizieller SXT-Partner, freuen uns, Ihnen alle SXT-Modelle zu Top-Preisen und mit bestem Kundenservice anbieten zu dürfen.

Sie haben Fragen zu SXT E-Scootern? Wir beraten Sie gerne.

 

Filter
Tipp
E-Scooter SXT Monster 3000 Watt Version ohne Zulassung
Akkutyp: 48V 12Ah Bleigelakku
  Das SXT Monster ist mit seinen großen Ballonreifen ist ein wahres Kraftpaket und deshalb auch bestens für Offroadtouren geeignet. Der hochzugfeste Stahlrahmen bietet Platz für einen 48V 12Ah Bleisäureakku, welcher aber optional auch gegen einen Lithiumakku mit 20 oder 30Ah Kapazität ausgetauscht werden kann, um die mögliche Reichweite wesentlich zu erhöhen.Der Antrieb des Elektroscooters erfolgt über einen bürstenlosen 3000 Watt Motor, welcher seine Kraft per Kette auf die Hinterachse überträgt. Die Federung übernehmen jeweils 2 Stoßdämpfer hinten sowie auch vorne. Der Lenker stammt aus dem Mountainbikebereich und ist neben seiner optimierten Breite und Positionierung auch ultrastabil. Am Lenker verbaut ist auf der rechten Seite der Drehgasgriff, auf der linken Seite das Bedienelement für die Lichtanlage sowie die Blinker hinten. Ebenfalls am Lenker links und rechts Ihren Platz finden die Bremshebel welche die hydraulischen Bremssättel präzise und kraftvoll ansteuern.Der bürstenlose Motor beschleunigt den SXT Monster auf rund 60 km/h bei gleichzeitg hervorragender Steigfähigkeit, welche aber aufgrund des ergonomisch geformten und sehr stabilen Sattels, sowie der angenehmen Sitzposition mühelos und jederzeit sehr gut beherrschbar sind. Ein weiteres Highlight ist sicherlich das riesige Holztrittbrett aus Bambus mit hochwertig auflackiertem Schriftzug, unter welchem der Akku sowie das Steuergerät untergebracht sind.Die Reichweite mit dem 12Ah Bleiakku beträgt 25 km bei einer Ladezeit von 6-8 Stunden. Mit dem 20Ah LiFePo Lithiumakku erhöht sich die Reichweite auf bis zu 38 km bei einer Ladezeit von 8-10 Stunden. Die größtmögliche Reichweite von rund 55 km wird mit dem 30Ah Li Ion Akku erreicht, welcher Dank dem 5A Schnellladegerät in nur 5-6 Stunden wieder voll aufgeladen ist. Das Eigengewicht des SXT Monster beträgt mit Bleiakkus ca. 55kg, mit Lithiumakkus ca. 47 kg bei einer maximal möglichen Zuladung von 140 kg.Die Lichtanlage besteht aus 2 LED Strahlern vorne, sowie einer LED Rückleuchte samt Blinkern, welche unter dem Sattel angebracht ist. Mit in der stylischen Rückleuchte integriert ist ebenfalls ein Bremslicht. Der Sitz sowie auch der Lenker sind höhenverstellbar, so dass das Fahrzeug hervorragend, individuell & stufenlos auf unterschiedliche Körpergrößen einstellbar ist. Der Sattel ist abnehmbar - auch der untere Teil der Sattelstange kann nach lösen von 3 Schrauben abgenommen werden. Die Lenkerstange kann auf ungefähr der halben Höhe abgeklappt werden, um das ganze Fahrzeug so dann etwa auf die halbe Höhe reduziert platzsparend verstauen zu können.Modellupdate 2019!Bei der aktellen Version wurden im Vergleich zum Vorgänger folgende Verbesserungen vorgenommen: So liegen dem SXT MONSTER ab sofort Rückspiegel bei. Zudem verfügt der Roller über einen Kettenschutz sowie Schutzbleche vorn und hinten. Ebenfalls neu ist die Drosselungsmöglichkeit auf 20 Km/h Maximalgeschwindigkeit (30 km/h bei der 3000 W Version). ACHTUNG!!! Das Modell SXT Monster ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen!!! Technische Details:   STVZO zugelassen nein Max. Reichweite bis zu 25 km (Bleiakku) Max. Geschwindigkeit bis zu 60 km/h Motorleistung 3000 W Antriebsart bürstenloser Motor (Kette) Akkutyp 48 V 12Ah / 20 Ah / 30 Ah Akku zum Laden entnehmbar ja Ladezeit 6-8 h (Bleiakku) Ladezyklen 250 (Bleiakku) Geschwindigkeitsstufen Eco Modus 25 km/h und Vollgas Max. Zuladung 140 kg Länge, Breite, Höhe 135 x 64 x 99 cm Länge, Breite, Höhe (gefaltet) 135 x 35 x 57 cm Gewicht (inkl. Akku) in kg 56,8 kg (Bleiakku) Gewicht Akkupack 17,68 kg (Bleiakku) Bedienung Drehgasgriff Federung Stoßdämpfer vorne und hitnen Bremssystem hydraulisch vorne und hinten Bereifung CST 145/70-6 Fahrzeugrahmen Stahl Lenkerhöhe einstellbar 93 - 99 cm Sitzhöhe verstellbar 80 - 87 cm Radstand 102 cm Bodenfreiheit 16 cm Beleuchtung LED vorne & hinten Faltbar ja Betriebsspannung 48 V Geschwindigkeit drosselbar ja ACHTUNG!!!Das Modell SXT Monster ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen!!!  

1.349,06 €*
Tipp
E-Scooter SXT Ultimate PRO ohne Zulassung
DER ULTIMATE PRO - Leistung, Design und Sicherheit in High-End-Perfektion. 2 x 1.320 Watt Dual Drive – 65 km/h (Achtung Produktupdate!)   Produktupdates aktuell:   vollhydraulische 160 mm Scheibenbremsanlage von NUTT Alarmanlage inkl. Funkfernbedienung und Wegfahrsperre LED-Beleuchtung vorne und hinten Upgrade auf 31,4mm Mountainbike-Lenker individuell einstellbare Luftfederung von KS vorne und hinten   Der SXT Ultimate PRO ist ein Roller mit extremer Motorisierung. Der SXT Ultimate PRO ist übermotorisiert, nicht darauf ausgelegt - trotz riesigem Akku - Reichweitenrekorde aufzustellen, er geht nicht sparsam mit den Reifen um, ist für seine Abmessungen relativ schwer, wird in dieser Konfiguration niemals eine Straßenzulassung bekommen und der ECO-Button ist auch eher dazu da, ohne durchdrehende Reifen vom Fleck zu kommen, als Energie zu sparen. Angetrieben wird das Modell von 2 bürstenlosen Nabenmotoren mit einer Nennleistung von jeweils 800W (insgesamt 1.600W). Die maximale Motorleistung beträgt 2.640 W, dadurch kommt der Elektroroller auf bis zu 65 km/h Spitzengeschwindigkeit. Der Nabenmotor im Vorderrad lässt sich per Knopfdruck deaktivieren, sodass der Scooter nur mit Hinterradantrieb läuft und somit nur die Hälfte der Energie verbraucht und die Reichweite entsprechend steigt. Zusätzlich kann die Motorleistung durch den ECO Knopf limitiert werden, womit sich die Endgeschwindigkeit auf noch 52 km/h reduziert. Beim Ausnutzen der gesamten Motorleistung schafft der SXT Ultimate Pro Steigungen von bis zu 15° spielend (entspricht 26,3 %). Die Geschwindigkeit kann über das Display in 3 Stufen begrenzt werden - im ersten Gang wird die Geschwindigkeit auf ca. 20 km/h limitiert, im zweiten Gang auf ca. 40 km/h und im dritten Gang wird das Limit aufgehoben und das Fahrzeug fährt ohne Begrenzung. Im Elektroroller ist ein 60V 18,2 Ah (1092 Wh) Li-Ion Lithium Akku verbaut. Über die Reichweite im Volllastmodus kann man aufgrund zu vieler Faktoren keine exakte Aussage machen - diese beträgt aber in etwa 25 km. Im Eco Modus und mit nur einem Motor angetrieben steigt die Reichweite aufgrund eines halbierten Verbrauches auf ca. 45-50 km an. Mit dem mitgelieferten 2A Ladegerät beträgt die Ladezeit ca. 8-9 Stunden. Der E-Scooter verfügt über eine zweite Ladebuchse, an welcher ein weiteres optional erhältliches Zusatzladegerät angeschlossen werden kann, das die Ladezeit entsprechend halbiert. Der SXT Ultimate PRO ist an der Vorder- sowie Hinterachse mit 140mm Scheibenbremsen und hydraulischen Bremssätteln ausgestattet. An der Hinterachse verfügt das Fahrzeug zudem über eine elektromagnetische Bremse, welche zeitgleich mit der Scheibenbremse aktiviert wird. Die Räder des SXT Ultimate PRO sind zuverlässige 10 Zoll Luftreifen mit Schläuchen von CST, die auf zweiteiligen Aluminiumfelgen montiert sind, um so einen Reifen und evtl. Schlauchwechsel so einfach und schnell wie möglich zu gestalten. Für eine sichere Straßenlage sorgen beidseitig angebrachte Stoßdämpfer hinten sowie eine Federgabel an der Vorderachse. Der Gasgriff besteht aus einem Fingergasgriff mit integriertem LCD-Display, welches die aktuelle Geschwindigkeit, Tages- und Gesamtkilometer, Fahrtzeit sowie den aktuellen Ladezustand des Akkus im Balkendiagramm und die aktuelle Spannung des Akkus in Volt anzeigt. Für das Laden von Mobilgeräten befindet sich unterhalb des LCD-Displays zusätzlich eine USB Ladebuchse. Für all jene, die lieber einen Daumengasgriff verwenden, bieten wir einen solchen ebenfalls im Zubehörbereich mit an. Das Gewicht beträgt 31,3 kg inklusive des Akkus. Die maximale Zuladung bei diesem Modell beträgt 120 kg. Die Lenkerstange ist per Klappmechanismus herunterklappbar, so dass auch dieser Elektroroller bequem im Kofferraum eines PKWs oder Wohnmobiles transportiert werden kann.   Technische Details: Gewicht: 31,3 kg Akku: Li-Ion Akku 60V 18,2 Ah (1092 Wh) Ladezeit: 8-9 Stunden (4-5 mit Zusatzladegerät) Motor: 2 bürstenlose DC Nabenmotoren Max. Geschwindigkeit: bis zu 65 km/h mit Dual-Drive / 52 km/h nur mit Hinterradmotor 3 einstellbare Geschwindigkeitsstufen: 20 km/h, 40 km/h, Vollgas Nennleistung: 2 x 800 W = 1600 W Max. Leistung: 2 x 1.320 W = 2.640 W Steigfähigkeit: bis 15°/ ca. 26,3 % (abhängig von Zuladung und Ladestand) Reichweite: 25-50 km je nach Fahrweise Zuladung: max. 120 kg Material: Ultrastrong 6061 T6 Aluminium Federung: Federgabel vorne, 2 Stoßdämpfer hinten Bremsen: Dual Brake System - 140 mm Scheibenbremse vorne und hinten Zusätzliche elektromagnetische Bremse hinten Hydraulische Bremssättel vorne und hinten Reifen: 10" CST Luftreifen mit Schlauch Felgen: 2-teilige Alufelgen für einen einfachen Reifen- und Schlauchwechsel Radstand: 97 cm Bodenfreiheit: 16 cm Lenkerhöhe: 114 cm Maße (gefaltet): 126 x 61 x 44 cm Maße (aufgeklappt): 122 x 61 x 120 cm USB-Anschluss zum Laden mobiler Geräte Ergonomisch geformte Handgriffe   ACHTUNG!!! Das Modell SXT Ultimate PRO ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen. Dies ist ein extrem stark motorisierter Elektroroller, tragen Sie stets geeignete Schutzausrüstung wie einen Helm und Protektoren! Keine Benutzung unter 16 Jahren.  

1.899,00 €*
Tipp
E-Scooter SXT Light Plus V eKFV mit Strassenzulassung
Farbe auswählen: anthrazit
Der SXT Light Plus V mit Straßenzulassung - der leichte Partner für den Alltag Schön wie immer, technisch ausgereift und natürlich absolut regelkonform nach eKFV. Der SXT Light Plus V in der eKFV Version, stimmt neben den notwendigen Änderungen an den technischen Details sowie der max. Geschwindigkeit sowie natürlich der durchgeführten Typenprüfung, mit dem Basis Modell SXT Light Plus V überein.   Die größten Unterschiede haben wir hier nochmal aufgelistet: zertifizierte Lichtanlage vorne und hinten max. Geschwindigkeit von 20 km/h Lieferung inkl. Allgemeiner Betriebserlaubnis (ABE) Kennzeichenhalter hinten   Der SXT Light Plus V eKFV verfügt, für eine sicher Bremsleistung, über Trommelbremsen an der Hinterachse. Gemeinsam mit den bekannten Features der Basisversion erfüllt dieses Modell sämtliche Anforderungen um zum neuen täglichen Begleiter zu werden - sei es die enorme Reichweite von bis zu 40 km oder aber der durchzugsstarke 500W Nabenmotor oder aber die kompakten Abmessungen wenn der Elektroscooter zusammengefaltet im Kofferraum oder unterm Zugsitz verstaut wird.    Technische Details: Akkukapazität in Wh 378 Akkukapazität in Ah 10,5 STVZO zugelassen ja Max. Reichweite (in km) 40 Max. Geschwindigkeit (in km/h) 20 Max. Motorleistung (in Watt) 500 Max. Steigfähigkeit (in Grad) 25 Antriebsart Bürstenloser Nabenmotor Akkutyp Lithium Akku zum Laden entnehmbar nein Zellentyp Samsung 18650 Max. Ladezeit (in Stunden) 3 Geschwindigkeitsstufen keine Max. Zuladung (in kg) 125 Länge, Breite, Höhe (in cm) 94 x 38 x 116 Länge, Breite, Höhe / gefaltet (in cm) 94,5 x 13,5 x 30 Fahrzeuggewicht 11,2 Bedienung UBHI - UNIBLOCK HUMAN INTERFACE (patentiert) Federung Stoßdämpfer vo. & hi. Bremssystem Elektromagnetisch vorne, Trommelbremse hinten Bereifung drucklose Gummireifen Fahrzeugrahmen 6061 T6 Aluminium Lenkerhöhe (in cm) 92 / 106 / 114 Radstand (in cm) 84 Bodenfreiheit (in cm) 9 Betriebskosten pro 100 km unglaubliche 1,50 EUR Lieferumfang Elektroroller, Ladegerät, Handbuch Kick-Start Funktion ja Beleuchtung LED vorne und hinten Faltbar ja KERS (Rekuperation) ja Betriebsspannung (in Volt) 36 Achtung! Mindestalter 14 Jahre - keine Helmpflicht, keine Führerscheinpflicht.

849,00 €*
Tipp
E-Scooter SXT 500 EEC Facelift 2.0 mit Zulassung
Akkutyp: 36V 12Ah Bleigelakku | Farbe auswählen: Schwarz
  Das bereits seit 5 Jahren bewährte Modell SXT500 EEC bekommt mit dem Facelift Modell eine Generalüberholung verpasst. Bewährte Dinge wie Rahmenkonstruktion, Sitzposition, Lenker und Fahrwerk bleiben unverändert. Dennoch gibt es nach vielen Jahren der Erfahrung und Kundenfeedback genügend Punkte zu verbessern.Die Neuerungen am SXT500 EEC - Facelift Modell sind: Wechsel auf energieeffizienten bürstenlosen Nabenmotor mit 600W max. Motorleistung Dual-Federungssystem an der Vorderachse Integrierter Tempomat neuer sehr exakter Tacho, welcher über die Hallsensoren des Nabenmotors angesteuert wird große Alufelgen mit Niederquerschnittbereifung Nummernschildhalter mit Nummernschildbeleuchtung ergonomisch geformte Lenkergriffe neue saubere Kabelführung an der Lenkerstange Die wohl größte und radikalste Veränderung am SXT500 EEC Facelift Modell welches nach der neuen europaweit gültigen EEC Richtlinie 168/2013 zertifiziert, geprüft und zugelassen wurde, ist der verbaute bürstenlose Nabenmotor an der Hinterachse. Neben dem flüsterleisen Antrieb bringt dieser zudem noch den Vorteil eines wesentlich effizienteren Verbrauches der Energie mit sich was in einer größeren Reichweite bei gleichzeitig höherer Leistung mit 600W max. resultiert. Ebenfalls fällt die Wartung der Kette sowie die Geräuschkulisse des Kettenantriebes weg. Der verwendete Nabenmotor ist ein völlig wartungsfreies, in sich abgekapseltes System.Der verbaute Tacho und Kilometerzähler zeigt die gefahrene Wegstrecke und Geschwindigkeit nun sehr exakt an - dies aufgrund der Verbindung übers Steuergerät und die Versorgung mit Daten direkt vom Nabenmotor. Zusätzlich braucht hier die Batterie nicht mehr gewechselt werden da der Tachometer direkt an die Stromversorgung des Fahrzeugs angeschlossen ist. Eine zusätzliche angenehme Neuerung ist der integrierte Tempomat. Sobald für ca. 8 Sekunden dieselbe Geschwindigkeit gefahren wird aktiviert sich automatisch der Tempomat welcher die aktuelle Geschwindigkeit hält ohne den Gasgriff halten zu müssen. Wird erneut der Gasgriff oder die Bremse betätigt, deaktiviert dies den Tempomaten wie man es auch bereits aus dem KFZ Bereich gewohnt ist.Optische Highlights sind sicherlich die großen Alufelgen, welche zuvor nur auf den größeren Modellen verbaut waren, auf welche die mit Luft befüllten niederquerschnittsreifen verbaut sind. Die Felgen sind zweiteilig und so ein möglicher Wechsel des verbauten schlauchen oder Reifens so einfach wie nur möglich zu machen. Ein Highlight am Heck des Fahrzeugs ist neue Nummernschildhalter mit stylischer Nummernschildbeleuchtung & Rückleuchte.Die neuen ergonomisch geformten Lenkergriffe sorgen für ein angenehmes Fahrgefühl auch bei längeren Fahrten. Ebenfalls hierzu trägt der bequeme und höhenverstellbare Sattel bei, welcher bei Bedarf Dank des Click & Lock Systems in Sekundenschnelle abgenommen werden kann. Der Elektroroller ist faltbar und kann so klein und kompakt im Kofferraum, Stauraum des Wohnmobils oder Bootes untergebracht werden. Die Stromversorgung des SXT500 EEC - Facelift erfolgt über den unter dem Trittbrett untergebrachten Akku, welcher bei Bedarf schnell und einfach herausgenommen und auch extern aufgeladen werden kann. Beim Akku selbst besteht die Wahl zwischen einem 12 Ah Bleisäureakku, einem 20 Ah LiFePo Lithiumakku oder dem ganz großen 30Ah Li Ionen Akkupack. Je nach verwendetem Akkutyp liegt die max. Reichweite bei bis zu 25 / 40 / 60 km (abhängig von der Fahrweise, Temperatur, Zuladung und Wartung und Pflege des Akkus).Nun denken viele alles gut und schön, aber sind vom Preis der Lithium Akkus sofort abgeschreckt - hierzu ist zu sagen, dass diese Akkus nur vermeintlich teurer sind. Sobald man sich die Sache allerdings mal genau anschaut, ist es so, dass man hier unbedingt auch die Anzahl der Ladezyklen beider Akkus vergleichen muss. Beim Standard Bleiakku beträgt die Anzahl der Ladezyklen ca. 250 (d.h. der Akku kann bis zu ca. 250 mal wieder voll aufgeladen werden, bis dieser gegen einen neuen ersetzt werden muss) - hingegen beim Lithiumakku ist es so, dass dieser bis zu 1500 Ladezyklen aushält. Wenn man nun mal genau hinschaut ist das Ergebnis dieses Vergleiches wie folgt:Bleiakku 12Ah:250 Ladezyklen x 25 km Reichweite = 6.250 km GesamtlaufleistungLithiumakku LiFePo4 20Ah:1.200 Ladezyklen x 40 km Reichweite pro Ladung = 48.000 km GesamtlaufleistungLithiumakku Li-Ion 30Ah:1.500 Ladezyklen x 60 km Reichweite pro Ladung = 90.000 km GesamtlaufleistungVergleicht man nun diese Gesamtlaufleistung miteinander, sieht dies wie folgt aus 48.000 : 6.250 = 7,7 mal höhere Ausbeute beim LiFePo4 Lithium Akku bei nicht mal dem doppelten Preis - folglich ist der Lithiumakku über die Lebensdauer gerechnet wesentlich günstiger als die Bleiakkutechnologie. Beim Vergleich mit dem Li-Ion Akku wird der Unterschied noch deutlicher. Technische Daten:   STVZO zugelassen ja Max. Reichweite bis zu 25 / 40 / 60 km Max. Geschwindigkeit 20 km/h (keine Helmpflicht) Motorleistung konstant 500W / max. 600W Antriebsart bürstenloser Nabenmotor Akkutyp Blei / Lithium Akku zum Laden entnehmbar ja Ladezeit 7,5 h Bleiakku / 6h Lithium Ladezyklen 250 Bleiakku / 1000 Lithiumakku Max. Zuladung 120 kg Länge, Breite, Höhe 120 x 62 x 110 cm Länge, Breite, Höhe (gefaltet) 120 x 62 x 60 cm Bedienung Drehgasgriff Federung Stoßdämpfer vorne & hinten Bremssystem Scheibenbremsen vorne & hinten Bereifung 90/65 - 6.5 Fahrzeugrahmen Stahl Lenkerhöhe 110 cm vom Boden Sitzhöhe 76 bis 90 cm vom Boden Radstand 96 cm Bodenfreiheit 13 cm Lieferumfang Elektroroller, Ladegerät, Handbuch, COC, Werkzeugset Tempomat ja Beleuchtung LED vorne & hinten Faltbar ja Betriebsspannung 36V ACHTUNG: Scootermodell ist europaweit im Rahmen der STVZO zugelassen. Fahrzeug ist in Deutschland führerscheinpflichtig - Ab 15 Jahre mit Mofaprüfbescheinigung oder ab 16 Jahren mit Führerscheinklasse A1, AM; ab 18 Jahre mit jedem Führerschein der Klassen 1a, 1, 2, 3, A, B oder C. Bei einem Kauf ausserhalb Deutschlands bitte gem. den in Ihrem Land geltenden Vorschriften hinsichtlich evtl. Führerscheinpflicht informieren. Lieferung:Die Lieferung erfolgt aus verpackungstechnischen Gründen zu 95% teilmontiert. Die Aufbauzeit beträgt je nach Geschick ca. 30-60 Minuten.  

799,00 €*
Ausverkauft
Tipp
E-Scooter SXT Ultimate Lite ohne Zulassung
  Der SXT Ultimate-Lite ist das neue Geschwisterchen vom SXT Ultimate Pro und dem großen Ultimate Pro + und kommt ebenfalls mit zwei leistungsstarken, bürstenlosen Nabenmotoren daher. Mit jeweils über 1.000 W max. Leistung (2 x 800W Nennleistung) stehen dem sportlichen Leichtfuß über 2.000 W Gesamtleistung zur Verfügung, womit er Steigungen von bis zu 20° spielend meistert. Die maximale Geschwindigkeit erreicht bis zu 50 km/h und wird über einen Fingergasgriff gesteuert. Mit am Fingergasgriff verbaut ist eine USB Ladebuchse für Mobilgeräte. Das Besondere an dem SXT Ultimate Lite sind seine extrem breiten Reifen aus Vollgummi und das Gefühl besonders stabil zu Fahren. Die Bremsanlage besteht aus einer teilhydraulischen Scheibenbremse mit hydraulischen Bremssätteln vorne und hinten mit 120 mm Bremsscheiben. Das Dämpfungssystem besteht aus individuell einstellbaren Luftdämpfern vorne und hinten. Durch das Verstellen des Luftdrucks kann der Roller an die individuellen Bedürfnisse und das Gelände optimal angeglichen werden, was zu einer hervorragenden Dämpfung und Straßenlage führt. Mit im Trittbrett verbaut ist neben einem sehr leistungsstarken 48V 15Ah Lithiumakku (für Fahrtstrecken bis zu 28 km) auch eine Alarmanlage samt Wegfahrsperre. Aktiviert und deaktiviert wird diese mit den beiden mitgelieferten Handsendern. Der SXT Ultimate Lite lässt sich platzsparend zusammenklappen und ist aufgrund seines Gesamtgewichts inkl. Akkupack von 28 kg noch relativ gut transportierbar. Die Lenkerstange kann im zusammengeklappten Zustand als Tragegriff verwendet werden.   Technische Daten: Akkukapazität in Ah 15 Akkukapazität in Wh 720 STVZO zugelassen nein Max. Reichweite (in km) 28 Max. Geschwindigkeit (in km/h) 50 Nennleistung Motor (in Watt) 800 Max. Motorleistung (in Watt) 1056 Max. Steigfähigkeit (in Grad) 20 Antriebsart Bürstenloser Nabenmotor Akkutyp Lithium Akku zum Laden entnehmbar nein Zellentyp 18650 Max. Ladezeit (in Stunden) 7,5 Geschwindigkeitsstufen 3 Max. Zuladung (in kg) 100 Länge, Breite, Höhe (in cm) 117 x 60 x 114 Länge, Breite, Höhe / gefaltet (in cm) 120 x 60 x 42 Fahrzeuggewicht 28 Gewicht Akkupack (in kg) 4,12 Bedienung Fingergasgriff Drehmoment (in Nm) 34 Federung Swing Arm mit Luftfederung vorne und hinten Bremssystem hydraulische Bremssättel vorne und hinten Bereifung 8 Zoll Luftreifen mit Schlauch Reifengröße (in Zoll) 8 Fahrzeugrahmen Ultrastrong 6061 T6 Aluminiumrahmen Lenkerhöhe (in cm) 114 Radstand (in cm) 100 Bodenfreiheit (in cm) 12 Lieferumfang Elektroroller, Ladegerät, Handbuch USB Ladebuchse ja Alarmanlage ja Wegfahrsperre ja Beleuchtung LED vorne und hinten Faltbar ja Betriebsspannung (in Volt) 48 ACHTUNG!!! Das Modell SXT Ultimate Lite ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen.  

1.449,00 €*
Tipp
E-Scooter SXT Buddy V2 eKFV mit Strassenzulassung
Farbe auswählen: Schwarz
  Der neue SXT Buddy V2 - eKFV, gebaut nach der neuen Elektrokleinstfahrzeugverordnung, auf Basis des bereits bekannten SXT Buddy V2 konzipiert, ist ein absolut leistungsstarker und komfortabler E-Scooter, welche dazu noch praktisch verstaubar ist. Der Buddy V2 besitzt große Luftgummi-Reifen, welche für ein sanftes Gleiten sorgen und auch für größere Füße ist auf dem breiten Trittbrett noch ordentlich Platz. Unterschiede des "eKFV Modells" gegenüber dem Standardmodell: zertifizierte Lichtanlage vorne und hinten max. Geschwindigkeit von 20 km/h Lieferung inkl. Allgemeiner Betriebserlaubnis (ABE) Kennzeichenhalter hinten Neben den beiden extrem langlebigen Trommelbremsen vorne wie hinten, machen den SXT Buddy V2 - eKFV die 8,5 Zoll Luftreifen aus, welche für ein extrem stabiles, ruhiges und sicheres Fahrgefühl sorgen. Der hochwertige Aluminiumrahmen zieht mit seiner schlanken Linie die Blicke auf sich - wir meinen zurecht! Dank seines großen Lithiumakkus mit LG Markenzellen und 374,4 Wh Kapazität sorgt der SXT Buddy V2 - eKFV auf bis zu 40 km Strecke für jede Menge Fahrspaß. Technische Details: Akkukapazität in Ah 10,4 Akkukapazität in Wh 374,4 STVZO zugelassen ja Max. Reichweite (in km) 40 Max. Geschwindigkeit (in km/h) 20 Max. Motorleistung (in Watt) 650 Antriebsart Bürstenloser Nabenmotor Akkutyp Lithium Akku zum Laden entnehmbar nein Zellentyp 18650 LG Max. Ladezeit (in Stunden) 6 Geschwindigkeitsstufen 6 / 12 / 20 km/h Max. Zuladung (in kg) 100 Länge, Breite, Höhe (in cm) 108 x 46 x 105 Länge, Breite, Höhe / gefaltet (in cm) 95 x 36 x 25 Fahrzeuggewicht 13,7 Gewicht Akkupack (in kg) 2,06 Bedienung Daumengasgriff Bremssystem Trommelbremse vorne & hinten Bereifung CST 8.5 x 2.0 Fahrzeugrahmen Ultrastrong 6061 T6 Aluminiumrahmen Lenkerhöhe (in cm) 105 Radstand (in cm) 80 Bodenfreiheit (in cm) 6 Lieferumfang Elektroscooter, Handbuch, Ladegerät Kick-Start Funktion ja Beleuchtung LED vorne & hinten Faltbar ja Betriebsspannung (in Volt) 36 Wichtig! Wir gehen nach aktuellen Umfragen und Studien von einer extrem hohen Nachfrage nach den neuen STVO konformen Modellen aus, weshalb wir unbedingt dazu raten die gewünschten Modelle rechtzeitig vorzubestellen.  Achtung! Mindestalter 14 Jahre - keine Helmpflicht, keine Führerscheinpflicht.

1.058,69 €*
Ausverkauft
Tipp
E-Scooter SXT Light Plus V / Facelift ohne Zulassung
Farbe auswählen: mattschwarz
  SXT LIGHT PLUS V Der absolute High-End-Scooter mit Spitzenleistung und bisher nie in einem Kick-Scooter angewendeter KERS-Technik Wir präsentieren den SXT light Plus V Modell mit 36V Samsung Akkupgrade - hergestellt aus hochwertigsten Materialien und Einzelkomponenten besitzt der SXT light plus V viele überzeugende Argumente und ist mit knapp über 11 kg einer der leichtesten und kompaktesten Elektroscooter der Welt! Unterschiede / Optimierungen SXT light Plus V zum Modell SXT light Plus: größerer 36 V Samsung Akku mit 10,5 Ah / 378 Wh Kapazität max. Geschwindigkeit bis zu 37 km/h bis zu 40 km Reichweite (gemessen bei konstanter Geschwindigkeit von 20 km/h mit 70 kg Zuladung) Sein Gewicht von gerade einmal 11,2 Kg inklusive Akkupack ist bei dieser technischen Ausstattung nahezu unschlagbar. Erreicht werden kann dies nur durch die Verwendung von hochwertigem  6061 T6 Leichtbau-Aluminium um auch den härtesten Bedingungen zuverlässig standzuhalten. Gleichzeitig kann dieses Modell aufgrund seiner superkompakten Bauweise mit Abmessungen von 94.5 x 30 x 13.5cm im gefaltetem Zustand wirklich überall problemlos mit hingenommen und in jedem noch so kleinen Staufach wie z.B. im Bus, Bahn, Boot, Wohnwagen etc. untergebracht werden.Angetrieben wird der SXT light Plus V von einem im Vorderrad verbauten bürstenlosen DC Nabenmotor mit 500W max. Leistung, dessen Energieverbrauch bei 7,5 Wh pro km liegt was Betriebskosten von sage und schreibe 1,50 EUR pro gefahrene 1.000 km entspricht.Der SXT light Plus V ist das erste SXT Scootermodell welches mit KERS Technologie (Kinetic Energy Recovering System) ausgestattet ist, wie es beispielsweise auch in der Formel 1 verwendet wird. Durch die elektromagnetische Bremse an der Vorderachse wird Bremsenergie zurückgewonnen und die Reichweite so um bis zu 60% erhöht. Dies wird so zum ersten Mal in einem elektrischen Kick Scooter verwendet.Ausgestattet mit einer Dual-Bremsanlage findet die per Hand gesteuerte elektromagnetische Bremse (die ebenfalls das KERS System aktiviert) an der Vorderachse, sowie eine fussbetriebene Bremse an der Hinterachse ihren Platz welche bei Betätigung ebenfalls die elektromagentische Bremse vorne mit betätigt. Die elektromagnetische Bremse vorne arbeitet ohne jegliche mechanische Reibung und unterliegt somit auch keinem Verschleiss.Die patentierte UBHI Bedieneinheit vereinigt alle Bedienelemente wie Gashebel, Bremshebel, Licht & Lichtsensor, Hupe, LCD Display & Tempomat. Das eingebaute LED Licht verfügt über 6 High Power LED's die wie auch die Beleuchtung des LCD Displays von einem Helligkeitssensor angesteuert werden der dies automatisch ein bzw. ausschaltet. Die Beleuchtung an der Rückseite besteht aus einem ins hintere Schutzblech integrierte LED Rückleuchte samt Bremslicht. Ermittelte und angezeigte Werte des LCD Displays sind Tageskilometer, Gesamtkilometer, Geschwindigkeit, Ladezustand des Akkus sowie sogar die aktuelle Umgebungstemperatur. Um andere Verkehrsteilnehmer rechtzeitig warnen zu können verfügt die UBHI ebenfalls über eine Piezo Hupe die auf Knopfdruck ertönt.Der Elektroroller verfügt über drucklose Gummireifen an der Vorder- und Hinterachse, die sehr gute Haftung auch bei Nässe gewährleisten. Dies schliesst Reifenschäden und Plattfüße durch Nägel oder sonstige Beschädigungen quasi aus und bietet trotzdem denselben Dämpfungseffekt eines Luftreifens. Der SXT light Plus V ist an der Vorder- sowie Hinterachse zudem mit Stoßdämpfern ausgestattet um optimalen Fahrkomfort zu gewährleisten.Während der Fahrt kann wunschweise die Cruise Control aktiviert werden und der Tempomat behält die gewünschte Geschwindigkeit bei, ohne dass der Gasgriff gedrückt werden muss - dies solange bis entweder Bremse oder Gasgriff erneut betätigt wird. Der Escooter ist mit einer Kickstart Funktion ausgestattet, um zum einen den Motor zu schonen und ein unbeabsichtigtes Losfahren zu verhindern. Um zu Starten ist es nowendig den SXT light Plus V mit dem Fuss einige Schritte anzukicken und gleichzeitig den Gasgriff zu drücken, um den Antriebsmotor zu aktivieren. Diese Funktion kann falls gewünscht auch über die UBHI Bedieneinheit deaktiviert werden. In vielen Ländern gelten unterschiedliche Geschwindigkeitsbegrenzungen. Deshalb kann die Geschwindigkeitsbegrenzung wie folgt eingestellt werden. Mögliche Stufen sind Beschränkung auf 12 km/h, 20 km/h oder 25 km/h. Das Limit kann bequem über die Bedieneinheit aktiviert oder deaktiviert werden.Muss der Roller geparkt werden, so erfolgt dies nicht etwa per Seitenständer wie die meisten anderen Modelle, sondern um auch hier erneut unnötiges Gewicht einzusparen wurde dies im Design berücksichtigt und der SXT light Plus V wird auf Parkposition geklappt und steht so sicher auf jedem flachen, ebenem Untergrund - und das in sekundenschnelle. Genausoschnell ist der Roller auch wieder fahrbereit. Technische Daten: Gewicht (inkl. Akku): 11,2 kg Akkutyp: Li-Ion 36V 10,5Ah, Samsung Zellen Typ 18650 Ladezeit: 2,5 -3 h (mit mitgeliefertem 3,5 A Ladegerät) Betriebskosten pro 1.000 km: unglaubliche 1,50 EUR Max. Geschwindigkeit: bis zu 37 km/h (drosselbar auf 12km/h, 20 km/h und 25 km/h) KERS Technologie: ja (Kinectic Energy Recovering System – bekannt z.b. aus der Formel 1) Bedienung: UBHI - UNIBLOCK HUMAN INTERFACE (patentiert) Tempomat: ja Kick-Start Funktion: ja Einstellung der Lenkerhöhe: verstellbar 92 / 106 / 114 cm Leistung: 500 Watt max. Steigfähigkeit: bis zu 25° Motortyp: bürstenloser DC Nabenmotor Reichweite (bei max. Leistung): bis zu 40 km (gemessen bei konstanter Geschwindigkeit von 20 km/h mit ca. 70 Kg Zuladung) Belastbarkeit / Zuladung: max. 125 kg Material: 6061 T6 Aluminium Beleuchtung: High Power LED vorne mit CPU Steuerung und Lichtsensor,  LED hinten Bremslicht: ja Federung: Federbeine / Stoßdämpfer vorne & hinten Bremsen: Dual Brake System (elektromagnetisch vorne, Fussbremse hinten) Länge, Breite, Höhe (zusammengeklappt): 94,5 cm x 30 cm x 13,5 cm Länge, Breite, Höhe (aufgeklappt): 94 cm x 13,5 cm x 116 cm Radstand: 84 cm Bodenfreiheit: 9 cm KERS (Rekuperation): Ja Beleuchtung: High Power LED vorne mit CPU Steuerung und Lichtsensor, LED hinten Reifen: Gummireifen EU -Straßenzulassung: nein Lieferumfang: Elektroroller, Ladegerät, Handbuch   ACHTUNG!!! Das Modell SXT light Plus V ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen.  

849,01 €*
Tipp
Elektroroller SXT 1000 XL EEC Facelift mit Zulassung
Akkutyp: 48V 12Ah Bleigelakku | Farbe auswählen: Schwarz
  Der SXT1000 XL EEC Facelift ist das Ergebnis stetiger Weiterentwicklung dieser Modellserie. Als Nachfolgemodell liegt die wohl bedeutendste Änderung im verbauten drehmomentstarken bürstenlosen Nabenmotor mit 1350 W max. Leistung. Die Vorteile des bürstenlosen Nabenmotors liegen klar auf der Hand - quasi keinerlei Wartungen nötig - keine Kette die mehr geschmiert werden muss, keine Kettenspannung die geprüft werden muss, kein lautes Kettenrasseln mehr und das Ganze bei gleichzeitig wesentlich höherem Wirkungsgrad durch effizientere Umwandlung der elektrischen Energie in Bewegungsenergie. Dies resultiert in einer größeren Reichweite als beim Vorgängermodell mit Kettenantrieb.Die Neuerungen am SXT1000 XL EEC - Facelift Modell sind: Wechsel auf energieeffizienten bürstenlosen Nabenmotor mit 1350 W max. Motorleistung Dual-Federungssystem an der Vorderachse Integrierter Tempomat neuer sehr exakter Tacho, welcher über die Hallsensoren des Nabenmotors angesteuert wird große Alufelgen mit Niederquerschnittbereifung Nummernschildhalter mit Nummernschildbeleuchtung ergonomisch geformte Lenkergriffe neue saubere Kabelführung an der Lenkerstange Der SXT1000 XL EEC in der Facelift Version, wurde nach der neuen Richtlinie 168/2013 typengeprüft und ist entsprechend europaweit für den Straßenverkehr zugelassen. Eine weitere Neuerung ist der neu gestaltete Nummernschildhalter mit Nummernschildbeleuchtung und gleichzeitig Rück- sowie Bremslichtfunktion. An der Lenkerstange wurde zudem eine neue Kabelführung verbaut, durch welche sämtliche Kabel und Leitungen sauber durchgeführt werden.Der Tacho über welchen die Geschwindigkeit sowie Fahrstrecke abgelesen werden kann, wird nun direkt von der Stromversorgung des Fahrzeugs versorgt und erhält die Daten zur Anzeige der Geschwindigkeit direkt übers Steuergerät vom Motor aus, was eine sehr exakte Anzeige zur Folge hat. Als weitere neue Funktion verbaut, ist der Tempomat welcher die Geschwindigkeit dann konstant hält, sobald der Fahrer für ca. 8 Sekunden dieselbe Geschwindigkeit fährt. Gleich wie auch beim PKW, wird der Tempomat durch Geschwindigkeitsänderung, sprich Beschleunigung oder Bremsen deaktiviert.Bewährte Dinge bleiben unverändert - wie zum Beispiel die Scheibenbremsanlage vorne wie hinten, sowie auch das Click & Lock-System der Sattelstange, welche so schnell und einfach per Fußhebel vom Fahrzeug abgenommen und wieder sicher und fest aufgesteckt werden kann. Die Beschleunigung erfolgt per Drehgasgriff - ebenfalls am Lenker angebracht, sind die beiden Rückspiegel, sowie das Zündschloss und die Steuerung der Hupe und 12 V LED Lichtanlage.Der 48V Akku befindet sich nach wie vor unten im Trittbrett, was so aufgrund seiner tiefen Position zu einer sehr guten und stabilen Straßenlage beiträgt. Der Akku selbst ist zum einen extern aufladbar und zum anderen austauschbar und kann auch gegen Lithiumakkus ersetzt werden, welche wir ebenfalls mit anbieten. Die Vorteile von Lithiumakkus liegen in der wesentlich höheren Energiedichte, was sich in der sehr viel größeren Reichweite bemerkbar macht. Ein weiterer großer Vorteil von Lithiumakkus, ist das ca. um die Hälfte geringere Gewicht, sowie die wesentlich längere Lebensdauer bei entsprechender Pflege.Nun denken viele alles gut und schön, aber sind vom Preis der Lithium Akkus sofort abgeschreckt - hierzu ist zu sagen, dass diese Akkus nur vermeintlich teurer sind. Sobald man sich die Sache allerdings mal genau anschaut, ist es so, dass man hier unbedingt auch die Anzahl der Ladezyklen beider Akkus vergleichen muss. Beim Standard Bleiakku beträgt die Anzahl der Ladezyklen ca. 250 (d.h. der Akku kann bis zu ca. 250 mal wieder voll aufgeladen werden, bis dieser gegen einen neuen ersetzt werden muss) - hingegen beim Lithiumakku ist es so, dass dieser bis zu 1500 Ladezyklen aushält. Wenn man nun mal genau hinschaut ist das Ergebnis dieses Vergleiches wie folgt:Bleiakku 12Ah:250 Ladezyklen x 30 km Reichweite = 7.500 km GesamtlaufleistungLithiumakku LiFePo4 20Ah:1.200 Ladezyklen x 45 km Reichweite pro Ladung = 54.000 km GesamtlaufleistungLithiumakku Li-Ion 30Ah:1.500 Ladezyklen x 65 km Reichweite pro Ladung = 97.500 km GesamtlaufleistungVergleicht man nun diese Gesamtlaufleistung miteinander, sieht dies wie folgt aus 54.000 : 7.500 = 7,2 mal höhere Ausbeute beim LiFePo4 Lithium Akku bei nicht mal dem doppelten Preis - folglich ist der Lithiumakku über die Lebensdauer gerechnet wesentlich günstiger als die Bleiakkutechnologie. Beim Vergleich mit dem Li-Ion Akku wird der Unterschied noch deutlicher.ACHTUNG:  Scootermodell ist europaweit im Rahmen der STVZO zugelassen. Fahrzeug ist in Deutschland führerscheinpflichtig - ab 16 Jahren mit Führerscheinklasse A1, AM; ab 18 Jahre mit jedem Führerschein der Klassen 1a, 1, 2, 3, A, B oder C. Bei einem Kauf ausserhalb Deutschlands bitte gem. den in Ihrem Land geltenden Vorschriften hinsichtlich evtl. Führerscheinpflicht informieren. Lieferung:Die Lieferung erfolgt aus verpackungstechnischen Gründen zu 95% teilmontiert. Die Aufbauzeit beträgt je nach Geschick ca. 30-60 Minuten. Technische Daten: STVZO zugelassen  ja Max. Reichweite bis zu 30 / 45 / 65 km (abhängig von Fahrweise, Terrain, Akku, Temperatur, etc.) Max. Geschwindigkeit  bis zu 40 km/h Motorleistung  konstant 800W / max. 1350W Antriebsart  bürstenloser Nabenmotor Akkutyp  Blei / Lithium (Auswahl) Akku zum Laden entnehmbar  ja Ladezeit  7,5 h Bleiakku / 6h Lithium Ladezyklen 250 Bleiakku / 1000 Lithiumakku Max. Zuladung  120 kg Farbe  weiss / schwarz Länge, Breite, Höhe  120 x 62 x 110 cm Länge, Breite, Höhe (gefaltet)  120 x 62 x 60 cm Gewicht (inkl. Akku)  40 bis 48,2 kg je nach Akkutyp Gewicht Akkupack  17,68 / 9,91 / 9,29 kg Bedienung  Drehgasgriff Federung  Stoßdämpfer vorne + hinten Bremssystem  Scheibenbremsen Bereifung  90/65 - 6.5 Fahrzeugrahmen  Stahl Lenkerhöhe  110 cm vom Boden Sitzhöhe  84 bis 98 cm vom Boden Radstand  96 cm Bodenfreiheit  13 cm Lieferumfang  Elektroroller, Ladegerät, Handbuch, COC, Werkzeugset Beleuchtung  LED vorne + hinten Betriebsspannung 48V Faltbar  ja  

849,00 €*
Elektroroller SXT SONIX mit Zulassung
Produktbeschreibung: Der SXT SONIX besitzt eine gültige STVZO Zulassung und viele Features für ein tolles Modell. Bei einem Drehmoment von 60 Nm kann eine maximale Geschwindigkeit von 80 km/h erreicht werden. Besonders die Sicherheit darf bei dieser Geschwindigkeit nicht fehlen, weshalb der SXT SONIX über das CBS Bremssystem verfügt.   Dank dem 8A Schnellladegerät und dem herausnehmbaren Lithiumakku, dauert das Aufladen nicht lange und kann extern geschehen. Den Ladezustand, sowie Geschwindigkeit und Gesamtkilometer, kannst du auf dem hochauflösendem LCD-Display auf einem Blick ablesen.   Das zulässige Gesamtgewicht von 397 kg, kann mit dem SXT SONIX optimal Rangieren, da das Modell einen Rückwärtsgang besitz. Ein stabiler Gepäckträger ist ebenfalls vorhanden, an dem eine Transportbox montiert werden kann ACHTUNG: Rollermodell ist europaweit im Rahmen der STVZO zugelassen. Fahrzeug ist in Deutschland führerscheinpflichtig und besitzt die sog. L3e Zulassung - Ab 18 Jahre mit Führerscheinklasse A1 oder Führerschein Klasse 3, wenn dieser vor dem 1. April 1980  ausgestellt wurde. Bei einem Kauf außerhalb Deutschlands bitte gem. den in Ihrem Land geltenden Vorschriften hinsichtlich evtl. Führerscheinpflicht informieren.    Technische Daten:  STVZO zugelassen ja Max. Reichweite (in km) 100 Max. Geschwindigkeit (in km/h) 80 Max. Motorleistung (in Watt) 4000 Max. Streigfähigkeit (in Grad) 14 Antriebsart Bürstenloser Nabenmotor Akkutyp Lithium Akkukapazität in Ah 40 Akkukapazität in Wh  2880 Akku zum Laden entnehmbar  ja Zellentyp Panasonic Typ 18650 Max. Ladezeit (in Stunden) 05. Jun Max. Ladezyklen 1000 Max. Zuladung (in kg) 274 Farbe weiss Länge, Breite, Höhe (in cm) 190,5 x 72 x 114  Gewicht (inkl. Akku) in kg 123 Gewicht Akkupack (in kg) 17 Bedienung  Drehgasgriff Drehmoment (in Nm) >60 N.m. Federung hydropneumatische Stoßdämpfer Bremssystem hydr. CBS, Scheibenbremsanlage vorne & hinten gem. neuer EEC Richtlinie Bereifung 13 Zoll (130/60-13 vorne & hinten) Fahrzeugrahmen Stahlrohrrahmen Lenkerhöhe (in cm) 109 Sitzhöhe (in cm) 78 Radstand (in cm) 141 Bodenfreiheit (in cm) 15 Betriebskosten pro 100 km nur ca. 0,95 ,- Lieferumfang  Elektroroller, Ladegerät, Handbuch Beleuchtung LED vorne und hinten Faltbar nein Betriebsspannung (in Volt) 72   Weitere Informationen und Hinweise:  Die Lieferung des Fahrzeugs erfolgt teilaufgebaut. Das Vorderrad muss separat montiert werden.  

4.999,00 €*
E-Scooter TITO mit Zulassung nach eKFV
Farbe auswählen: Schwarz
Produktbeschreibung: Dank der Zulassung nach eKFV kannst du mit dem SXT TITO direkt zum ersten Ziel rollen. In Kooperation mit OKAI Vehicles ist der Scooter entwickelt und konzipiert wurden. OKAI Vehicles ist ein weltweit führender Hersteller von Elektoscootern.   Der SXT TITO Scooter besitzt das perfekte Kompaktparket. Dazu gehört der stabile Hauptständer, das große LCD-Display, die integrierte Ladebuchse und die hellen LED-Vorder- und Rücklichter.  Den Landzeitbetrieb und Funktion garantieren dir die 10 Zoll Gummireifen und der extrem robuste Nabenmotor im Vorderrad.   Technische Daten: STVZOzugelassen Ja Max.Reichweite (km) 25 Max. Geschwindigkeit (km/h) 20 Geschwindigkeitsstufen 2 Max. Motorleistung (in Watt) 600 Nennleistung Motor (in Watt) 350 Max. Drehmoment (in Nm) 22 Antriebsart Bürstenloser Nabenmotor Max. Zuladung (in Kg) 100 Max. Steigfähigkeit (in Grad) 9 Länge,Breite,Höhe (in cm) 112,5 x 58,5 x 116,5 Länge,Breite,Höhe/gefaltet (in cm) 112,5 x 58,5 x 56,6 Gewicht (inkl. Akku) in Kg 22 Gewicht Akkupack (in Kg) 2,3 Betriebsspannung (in Volt) 36 Akkukapazität in Ah 7,8 Akkukapazität in Wh 280,8 Akkutyp Lithium Akku zum Laden entnehmbar nein Zelltyp 18650 Ladegerät 2A Max. Ladezeit (in Stunden) 3,5 Bedienung Daumengasgriff Federung Stoßdämpfer vorne Bremssystem Elektromagnetisch vorne, Trommelbremse hinten Bereifung Gummi Reifengröße (in Zoll) 9,5 vorne/ 10 hinten IP Schutzklasse 55 Fahrzeugrahmen Aluminium/ Stahl Lenkerhöhe (in cm) 116,5 Radstand (in cm) 86 Bodenfreiheit (in cm) 11 Lieferumfang Elektroroller, Ladegerät, Hamdbuch, ABE Beleuchtung LED vorne und hinten Faltbar ja

717,08 €*
E-Scooter SXT Light GT ohne Zulassung
Farbe auswählen: anthrazit
Durch die vielen Jahre an Erfahrung und die Weiterentwicklung der SXT Light Serie, wurde nun der SXT Light GT entwickelt, der die anderen Scooter an Leistung und Performance übersteigt.    Unterschiede im Vergleich zum Modell SXT Light Plus V auf einen Blick: Betriebsspannung 48V Motorleistung 700W max. Geschwindigkeit bis zu 40 km/h max. Reichweite bis zu 50 km (gemessen bei konstanter Geschwindigkeit von 20 km/h mit 70 kg Zuladung) höheres Drehmoment verlängertes Trittbrett   Die Steigfähigkeit wird durch einen höheren Drehmoment an der Antriebsachse verbessert und resultiert nun auf einer maximalen Endgeschwindigkeit von 40km/h. Der SXT Light GT besitzt jetzt eine größere Betriebsspanne von 48V. Durch die Anpassung der Betriebsspannung und das größere Trittbett wurde die Akkukapazität auf 504 Wh gesteigert, mit der man eine Reichweite von bis zu 50km fahren kann. Durch das A3 Ladegerät beträgt die Ladezeit bei vollkommen entleeretem Akku nur 4 Stunden bis der E-Scooter wieder komplett funktionstüchtig ist.  Der SXT Light besteht nicht komplett aus neuen Elementen. Die UBHI, Stoßdämpfer vorne und hinten, elektromagnetische Bremse inkl. KERS Energierückgewinnung sowie das große LED-Display mit Anzeige von Geschwindigkeit, Temperatur, Laufleistung und die Beleuchtung bleiben in dem SXT Light GT erhalten, da sie sich bei den älteren SXT Light Modellen bewährt haben. Durch ein Gesamtgewicht inkl. Akku von 11,9 kg kann man den E-Scooter durch Zusammenklappen in jeder Situation einfach und unkompliziert mitnehmen.  Wie auch sein Vorgänger ist der SXT Light GT mit drucklosen Gummireifen ausgestattet, die gepaart mit den Stoßdämpfern für eine hervorragende Straßenlage sorgen.   ACHTUNG!!! Das Modell SXT light GT ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen und ist ebenfalls KEIN Elektrokleinstfahrzeug im Sinn der eKFV. Technische Daten:  STVZO zugelassen nein Max. Reichweite (in km) 50 Max. Geschwindigkeit (in km/h) 40 Nennleistung Motor (in Watt) 700 Max. Steigfähigkeit (in Grad) 25 Antriebsart Bürstenloser Nabenmotor Akkukapazität in Ah 10,5 Akkukapazität in Wh 504 Akkutyp Lithium Akku zum Laden entnehmbar nein Zellentyp Samsung Cells 35E Max. Ladezeit (in Stunden) 4,5 Ladegerät 54.6V 3A Max. Zuladung (in kg) 125 Gewicht (inkl. Akku) in kg 11,9 Bedienung UBHI - UNIBLOCK HUMAN INTERFACE (patentiert) Federung Stoßdämpfer vorne & hinten Bremssystem Dual Brake System (elektromagnetisch vorne, Fussbremse hinten) Bereifung drucklose Gummireifen Fahrzeugrahmen 6061 T6 Aluminium Betriebskosten pro 100 km 0,22 Lieferumfang Elektroroller, Ladegerät, Tragegriff, Handbuch Kick-Start Funktion ja Beleuchtung High Power LED vorne mit CPU Steuerung und Lichtsensor, LED hinten Faltbar ja KERS (Rekuperation) ja Betriebsspannung (in Volt) 48

969,00 €*
Ausverkauft
Tipp
E-Scooter SXT light Plus Facelift ohne Zulassung
Farbe auswählen: matt blau
  Der SXT LIGHT PLUS FACELIFT - Der Highend-Scooter mit futuristischer Technik hergestellt aus hochwertigsten Materialien und Einzelkomponenten besitzt der SXT Light Plus viele überzeugende Argumente und ist mit 11 Kg einer der leichtesten und kompaktesten Elektroscooter der Welt!Unterschiede / Optimierungen SXT light Plus zum Vorgänger-Modell SXT light: optimierter Bremsweg von nur 6m (bei 74 kg und 24 km/h) Gummiräder statt PU (optimales sanftes Fahr- und Abrollverhalten auch bei Nässe) optimiertes Steuergerät mit softem Anfahren und Bremsen exaktere Anzeige des Restladezustands LCD Farbdisplay geschlossene Ecken am Trittbrett neue wassergeschützte & noch langlebigere Ladebuchse Rostfreie Schrauben an Motorbefestigung Revisionsöffnung hinter Steuergerät für leichtere Entnahme und Wartung falls nötig 5mm größere Öffnung unter Trittbrett - mehr Platz für optionales Batterieupgrade mit mehr Kapazität Sein Gewicht von gerade einmal 10,8 Kg inklusive Akkupack ist bei dieser technischen Ausstattung nahezu unschlagbar. Erreicht werden kann dies nur durch die Verwendung von hochwertigstem 6061 T6 Leichtbau Aluminium um auch den härtesten Bedingungen zuverlässig standzuhalten. Gleichzeitig kann dieses Modell aufgrund seiner super kompakten Bauweise mit Abmessungen von 94.5 x 30 x 13.5 cm im gefaltetem Zustand wirklich überall problemlos mit hingenommen und in jedem noch so kleinen Staufach wie z.B. im Bus, Bahn, Boot, Caravan,... etc. untergebracht werden.Angetrieben wird der SXT Light Plus von einem im Vorderrad verbauten bürstenlosen DC Nabenmotor mit 500W max. Leistung, dessen Energieverbrauch bei 7,5 Wh pro km liegt was Betriebskosten von sage und schreibe 1,50 EUR pro gefahrene 1.000 km entspricht.Der SXT Light Plus ist das erste SXT Scootermodell welches mit KERS Technologie (Kinetic Energy Recovering System) ausgestattet ist, wie es beispielsweise auch in der Formel 1 verwendet wird. Durch die elektromagnetische Bremse an der Vorderachse wird Bremsenergie zurückgewonnen und die Reichweite so um bis zu 60% erhöht. Dies wird so zum ersten Mal in einem elektrischen Kick Scooter verwendet. Ausgestattet mit einer Dual-Bremsanlage findet die per Hand gesteuerte elektromagnetische Bremse (die ebenfalls das KERS System aktiviert) an der Vorderachse, sowie eine fussbetriebene Bremse an der Hinterachse ihren Platz welche bei Betätigung ebenfalls die elektromagentische Bremse vorne mit betätigt. Die elektromagnetische Bremse vorne arbeitet ohne jegliche mechanische Reibung und unterliegt somit auch keinem Verschleiss.Die patentierte UBHI Bedieneinheit vereinigt alle Bedienelemente wie Gashebel, Bremshebel, Licht und Lichtsensor, Hupe, LCD Display und Tempomat. Das eingebaute LED Licht verfügt über 6 High Power LED's die wie auch die Beleuchtung des LCD Displays von einem Helligkeitssensor angesteuert werden der dies automatisch ein bzw. ausschaltet. Die Beleuchtung an der Rückseite besteht aus einem ins hintere Schutzblech integrierte LED Rückleuchte samt Bremslicht. Ermittelte und angezeigte Werte des LCD Displays sind Tageskilometer, Gesamtkilometer, Geschwindigkeit, Ladezustand des Akkus sowie sogar die aktuelle Umgebungstemperatur. Um andere Verkehrsteilnehmer rechtzeitig warnen zu können verfügt die UBHI ebenfalls über eine Piezo Hupe die auf Knopfdruck ertönt.Der Elektroroller verfügt über drucklose Gummireifen an der Vorder- und Hinterachse, die sehr gute Haftung auch bei Nässe gewährleisten. Dies schliesst Reifenschäden und Plattfüße durch Nägel oder sonstige Beschädigungen quasi aus und bietet trotzdem denselben Dämpfungseffekt eines Luftreifens. Der SXT light Plus ist an der Vorder- sowie Hinterachse zudem mit Stoßdämpfern ausgestattet um optimalen Fahrkomfort zu gewährleisten.Während der Fahrt kann wunschweise die Cruise Control aktiviert werden und der Tempomat behält die gewünschte Geschwindigkeit bei, ohne dass der Gasgriff gedrückt werden muss - dies solange bis entweder Bremse oder Gasgriff erneut betätigt wird. Der Escooter ist mit einer Kickstart Funktion ausgestattet, um zum einen den Motor zu schonen und ein unbeabsichtigtes Losfahren zu verhindern. Um zu Starten ist es nowendig den SXT light Plus mit dem Fuss einige Schritte anzukicken und gleichzeitig den Gasgriff zu drücken, um den Antriebsmotor zu aktivieren. Diese Funktion kann falls gewünscht auch über die UBHI Bedieneinheit deaktiviert werden. In vielen Ländern gelten unterschiedliche Geschwindigkeitsbegrenzungen. Deshalb kann die Geschwindigkeitsbegrenzung wie folgt eingestellt werden. Mögliche Stufen sind Beschränkung auf 12 km/h, 20 km/h oder 25 km/h. Das Limit kann bequem über die Bedieneinheit aktiviert oder deaktiviert werden.Muss der Roller geparkt werden, so erfolgt dies nicht etwa per Seitenständer wie die meisten anderen Modelle, sondern um auch hier erneut unnötiges Gewicht einzusparen wurde dies im Design berücksichtigt und der SXT light Plus wird auf Parkposition geklappt und steht so sicher auf jedem flachen, ebenem Untergrund - und das in sekundenschnelle. Genausoschnell ist der Roller auch wieder fahrbereit. Kurzübersicht technische Daten & Features:  Gewicht (inkl. Akku)   11,0 kg Akkutyp   Li-Po (Lithiumpolymer) 33V  214,5Wh (6,5 Ah) Ladezeit   1,5 - 2 h (mit mitgeliefertem 3,5 A Ladegerät) Betriebskosten pro 1.000 km   unglaubliche 1,50 EUR max. Geschwindigkeit   bis zu 30 km/h (drosselbar auch auf 12km/h, 20 km/h und 25 km/h) KERS Technologie   ja (Kinectic Energy Recovering System - bekannt z.b. aus der Formel 1) Bedienung   UBHI - UNIBLOCK HUMAN INTERFACE (patentiert) Tempomat   ja Kick-Start Funktion   ja Leistung   500 Watt max. Steigfähigkeit   bis zu 25° Motortyp   bürstenloser DC Nabenmotor Reichweite (bei max. Leistung)   bis zu 35 km (gemessen bei konstanter Geschwindigkeit von 20 km/h mit 70 kg Zuladung) Belastbarkeit / Zuladung   max. 125 kg Material   6061 T6 Aluminium Beleuchtung   High Power LED vorne mit CPU Steuerung und Lichtsensor,  LED hinten Bremslicht   ja Kraftübertragung   Nabenmotor Federung   Federbeine / Stoßdämpfer vorne & hinten Bremsen   Dual Brake System (elektromagnetisch vorne, Fussbremse hinten) Länge, Breite, Höhe (zusammengeklappt)   94,5 cm x 30 cm x 13,5 cm Länge, Breite, Höhe (aufgeklappt)   94 cm x 13,5 cm x 116 cm Reifen   Gummireifen EU -Straßenzulassung   nein Lieferumfang   Elektroroller, Ladegerät, Handbuch ACHTUNG!!! Das Modell SXT light Plus ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen.      

879,00 €*
Tipp
Elektroroller SXT Yadea G5 mit Zulassung
Farbe auswählen: Silber
Produktbeschreibung: Der Yadea G5 ist ein Elektroroller, der eine Reichweite von bis zu 80 km hat. Dabei besteht die Rahmenkonstruktion aus kaltgewalztem Stahl, welcher gut bei den Vibrationstest abschnitt ohne jegliche Beschädigungen. Die Hinterradschwinge ist doppelt gefedert und besteht aus festem Aluminium, diese hält eine Maximallast von 155 kg stand. Die Vordergabel ist ebenfalls doppelt gefedert und sorgt dementsprechend für ein angenehmes Fahrgefühl. Die Räder sind 12 Zoll groß und tragen zu einer sicheren Straßenlage bei. Der Elektroroller hat eine maximale Geschwindigkeit von 45 km/h und die dafür benötigte Energie wird aus einem 60V 32Ah Lithium Ion Akku bereitgestellt. Es besteht zudem die Option, dass der Akku zum Laden aus dem Fahrzeug entnommen werden kann, um diesen an jeder haushaltsüblichen 230V Steckdose, innerhalb von maximal 8 Stunden voll aufzuladen. Ein weiteres Pluspunkt ist das Hochkontrast-Display mit automatischer Helligkeitsregelung, welcher sich am Lenker befindet. Auf diesem Display bekommen Sie einen Überblick über wichtige Daten wie Geschwindigkeit, Ladezustand, Reichweite und die gefahrene Wegstrecke. Zudem ist der Roller auch mit einer Alarmanlage und einer Wegfahrsperre versehen, die mithilfe einer Funkfernbedienung aktiviert oder deaktiviert werden kann. Dieser Roller ist für 2 Personen zugelassen und verfügt auch über einem Helmfach, unter der Sitzbank, mit 26 Liter Volumen. Das Smartphone oder andere Mobilgeräte können bequem während der Fahrt laden. Dazu befindet sich vorne am Lenker eine USB Ladebuchse. Das Fahrzeug wird fertig montiert und fahrbereit zu Ihnen gefliefert. Optional erhältlich ist zusätzlich ein Gepäckträger für hinten, auf welchem ein Top Case montiert werden kann. Insgesamt wiegt der Elektroroller 88 kg wovon 11 kg auf den Akku entfällt.   Technische Daten: STVZOzugelassen ja Max. Reichweite (in km) 80 Max. Geschwindigkeit (in km/h) 45 Max. Motorleistung (in Watt) 2300 Max. Streigfähigkeit (in Grad) 12 Antriebsart Bürstenloser Nabenmotor Akkukapazität in Wh 1920 Akkukapazotät in Ah 32 Akkutyp Lithium Akku zum Laden entnehmbar ja Zellentyp Panasonic Typ 18650 Max. Ladezeit (in Stunden) 8 Ladegerät 70.5V 4A Geschwindigkeitsstufen 2 Länge, Breite, Höhe (in cm) 181 x 70 x 115 (127 mit Spiegel) Gewicht (inkl. Akku) in kg 88 Gewicht Akkupack (in kg) 11 Bedienung  Drehgasgriff Drehmoment (in Nm) 120 Federung vo.Federgabel / hi. Doppel-Stoßdämpfer Bremssystem hydr. Scheibenbremsenlage vorne & hinten Bereifung 90/90-12 vorne & 100/80-12 hinten Reifengröße (in Zoll) 12 Fahrzeugrahmen Stahlrahmen pulverbeschichtet Lenkenhöhe (in cm) 106 Sitzhöhe (in cm) 75 Radstand (in cm) 128 Bodenfreiheit (in cm) 15 Lieferumfang  Elektroroller, Ladegerät, Handbuch Mobile Application (APP) nein USB Ladebuchse  ja Alarmanlage ja Wegfahrsperre ja Beleuchtung LED vorne und hinten Betriebsspannung (in Volt) 60  

2.899,00 €*
Ausverkauft
Tipp
E-Scooter SXT NEO small ohne Zulassung
Farbe auswählen: Weiss
  Das Modell SXT Neo ist der "kleine Bruder" des SXT Carbon V2 und unterscheidet sich durch eine etwas abgespeckte Konfiguration. Vom Rahmen her ist das Fahrzeug ähnlich - aufgrund der verwendeten Materialien wie Aluminium ist er mit 9,7 kg zwar etwas schwerer, aber da unter 10 kg immer noch ein Leichtgewicht und deshalb sehr gut zu transportieren.Die Highlights des SXT NEO Elektrorollers sind:   9,7 kg leicht Rahmen aus hochwertigem Luftfahrtaluminium 6,6 Ah (238 Wh) Lithiumakku LCD Display elektromagnetische Bremse IP55 spritzwassergeschützt 500W max. Leistung   Der SXT NEO verfügt über eine Dämpfung hinten und vermittelt in Verbindung mit den 6 Zoll Vollgummireifen ein sehr ruhiges und angenehmes Fahrgefühl. Die Geschwindigkeit sowie den Ladezustand der 6,6 Ah Lithiumakkus, ist bequem am oberen Ende der Lenkerstange auf dem großen LCD Display ablesbar. Beschleunigt wird der Elektroroller über einen Fingergasgriff, die elektrische Rekuperationsbremse welche die Bremsenergie zurück in den Akku einspeist, wird auf der Linken Seite ebenfalls per Daumenbremsgriff aktiviert.Bei Dunkelheit besitzt der Scooter am oberen vorderen Bereich der Lenksäule eine wirkungsvolle LED Beleuchtung. Am hinteren Ende des Trittbretts sitzt eine erschütterungsemfindliche LED Leuchte die automatisch bei Bewegung des SXT NEO aktiviert wird. Der Scooter verfügt über 3 unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen, die bequem über den ON / OFF Knopf gewechselt werden können. Die Reichweite bei sparsamer Fahrweise beträgt bis zu 25 km.Motorisiert ist der kleine Flitzer mit einem drehmomentstarken, bürstenlosen Nabenmotor mit einer Dauerleistung von 250 W und einer max. Leistung von 500W, was mehr als ausreicht um den Escooter auf eine max. Geschwindigkeit von bis zu 26 km/h zu beschleunigen.   Details: Gewicht: (inkl. Akku)9,7 kg Akkutyp: Li-Ion (Lithium Ionen) 36V  230 Wh (6,4 Ah) Ladezeit: ca. 3-5 h (mit mitgeliefertem 1,5 A Ladegerät) Betriebskosten pro 1.000 km: unglaubliche 1,50 EUR max. Geschwindigkeit: bis zu 26 km/h (drosselbar auch auf 10 km/h und 20 km/h) KERS Technologie: ja (Kinectic Energy Recovering System - bekannt z.b. aus der Formel 1) Bedienung: Fingergasgriff & Fingerbremsgriff Tempomat: ja Motor: Konstant 250 Watt / 500 Watt max. Steuergerät: Sine Wave Controller (FOC Controller) Steigfähigkeit: Bis zu 15° Motortyp: Bürstenloser DC Nabenmotor mit Rare Earth Technik Reichweite: Bis zu 25 km (abhängig von Fahrweise, Terrain, Akkuladung, Temperatur, etc.) Belastbarkeit / Zuladung: Max. 125 kg Material: Aluminium Beleuchtung: High Power LED vorne (mit nur 1,5 W Verbrauch / Leistung 100 lux) Lichtsensor: Ja IP Schutzklasse: IP55 (sehr unempfindlich gegen Staub, Berührungen durch Personen sowie gegen Strahlwasser (Düse) aus beliebigem Winkel) Kraftübertragung: extrem drehmomentstarker bürstenloser Nabenmotor Bremsen: Dual Brake System (elektromagnetisch vorne, Fussbremse hinten) Länge, Breite, Höhe (zusammengeklappt): 104,4 cm x 38,2 cm x 25,5 cm Länge, Breite, Höhe (aufgeklappt): 100 cm x 38,2 cm x 91 cm Reifen: 6 Zoll wartungsfreie Gummireifen ACHTUNG!!! Das Modell SXT Neo ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen.

479,00 €*
Ausverkauft
Tipp
SXT Monster EEC, Offroadscooter mit XXL Ballonreifen, 2000W, 12 Ah
Akkutyp: 48V 12Ah Bleigelakku
Den geländegängigen SXT Monster EEC gibt es nun auch mit Straßenzulassung. Es gibt einige wenige Unterschiede zu dem nicht straßenzugelassenen Modell.Der SXT Monster EEC besitzt nicht nur eine Lichtanlage, sondern auch Blinker vorne und hinten.Außerdem einen Halter für das Versicherungskennzeichen, eine Hupe und zudem wurde ein Lenkradschloss an der Vorderachse angebracht. Somit wird das Fahrzeug nun auch besser vor Diebstahl geschützt. Der Scooter erreicht eine maximale zulässige Geschwindigkeit von 45 km/h und kann durch die elektronische Abriegelung auch nicht überschritten werden. Für diese Geschwindigkeit sorgt der beliebte Antriebsmotor mit 2000W Max.Damit der SXT Monster EEC für den Straßenverkehr geeignet ist, wurde die Bremsanlage modifiziert. Die Scheibenbremsen an beiden Achsen sind nun mechanisch. Besonderes hervorzuheben ist das neue große LCD Display am Lenker, welches viele wichtige Daten anzeigt, wie z.B. die Geschwindigkeit und den Kilometerstand. Der SXT Monster EEC ist erhältlich mit 3 unterschiedlichen Akkuvarianten welche auch die stark unterschiedlichen Anschaffungskosten begründen:48V 12Ah Bleiakku – Reichweite bis zu 30 km – Ladezeit 8 Stunden48V 20Ah LiFePo4 Lithiumakku – Reichweite bis zu 40 km – Ladezeit 10 Stunden 48V 30Ah Li Ion Lithiumakku – Reichweite bis zu 50 km – Ladezeit 6 Stunden Die unterschiedlichen Akkusysteme sind jederzeit untereinander mit wenigen Handgriffen austausch- und ersetzbar.Der Sitz sowie auch der Lenker sind in der Höhe verstellbar und somit individuell anpassbar. ACHTUNG: Scootermodell ist europaweit im Rahmen der STVZO zugelassen. Fahrzeug ist in Deutschland führerscheinpflichtig - ab 16 Jahren mit Führerscheinklasse A1, AM; ab 18 Jahre mit jedem Führerschein der Klassen 1a, 1, 2, 3, A, B oder C. Bei einem Kauf ausserhalb Deutschlands bitte gem. den in Ihrem Land geltenden Vorschriften hinsichtlich evtl. Führerscheinpflicht informieren.Lieferung:Die Lieferung erfolgt aus verpackungstechnischen Gründen zu 95% teilmontiert. Die Aufbauzeit beträgt je nach Geschick ca. 30-60 Minuten. Max. Reichweite (in km - bei 22°C / Zuladung 70 kg): 40 Gewicht (inkl. Akku) in kg: 52,23 Gewicht Akkupack (in kg): 9,91 Akkukapazität in Ah: 20 Akkukapazität in Wh: 960 Akkutyp: LiFePo4 Ladegerät: 2A Max. Ladezeit (in Stunden): 10 Max. Ladezyklen: 1200 STVZO zugelassen: ja Max. Geschwindigkeit (in km/h): 45 Max. Motorleistung (in Watt): 2000 Antriebsart: Kette Max. Zuladung (in kg): 134 Länge, Breite, Höhe (in cm): 135 x 64 x 99 Länge, Breite, Höhe / gefaltet (in cm): 135 x 35 x 57 Betriebsspannung (in Volt): 48 Akku zum Laden entnehmbar: ja Lenkradschloß: ja Bedienung: Drehgasgriff Federung: Stoßdämpfer vorne und hinten Bremssystem: mech. Scheibenbremsen vorne und hinten Bereifung: Qingda 145/70-6 Fahrzeugrahmen: Stahl Lenkerhöhe (in cm): 93 - 99 Sitzhöhe (in cm): 80 - 87 Radstand (in cm): 102 Bodenfreiheit (in cm): 16 Lieferumfang: Elektroroller, Ladegerät, Handbuch, COC Dokument Beleuchtung: LED vorne & hinten Faltbar: ja

1.282,50 €*
Tipp
E-Scooter SXT 1600 XL ohne Zulassung
Akkutyp: 48V 12Ah Bleigelakku | Farbe auswählen: Weiss
Der SXT1600 XL ist der große Bruder unseres SXT1000 Turbo. Die Unterschiede liegen in den großen Reifen die dem Roller insgesamt ein größeres und massigeres Erscheinungsbild verleihen sowie auch in der "Befeuerung" mit extrem leistungsstarken 48V Batterien. Resultat der höheren Betriebsspannung ist die Steigerung der maximal zurücklegbaren Wegstrecke auf sage und schreibe 30 km im ECO Modus mit dem Standardakku. Den ECO Modus aktiviert man, indem man den kleinen roten Knopf am Drehgasgriff aktiviert. Der Roller läuft dann mit auf ca. 850 Watt gedrosselter Motorleistung und spart enorm an Energie ein. Fahren im ECO Modus ändert nichts an der Maximalgeschwindigkeit jedoch wird diese langsamer erreicht als bei Fahren im Full-Power Modus da der Motor wie erwähnt mit gedrosselter Leistung arbeitet. Wird der Roller ausschliesslich bei voller Leistung betrieben erreicht man eine Maximaldistanz von 20 km und das mit dem Standardakku. Durch Umbau auf Hochleistungsakkus kann diese Strecke nochmals enorm gesteigert werden.Bei der Stromversorung des Elektro Scooters haben Sie die Wahlzwischen dem Standard 48V 12Ah Bleiakku, der eine Reichweite von ca. 20 kmhat, dem 48V 20Ah LiFePo4 Lithium Akku, der eine Reichweite von ca. 40 kmhat und dem 48V 30Ah Li-Ion Lithium Akku, der eine Reichweite von ca. 60 kmhat. Die Vorteile von Lithium Akkus gegenüber den "normalen" Bleiakkus liegen klar auf der Hand. Zum einen beträgt das Gewicht nur ca. die Hälfte vom Bleiakku zum anderen ist die Akkukapazität von 20Ah / 30Ah wesentlich größer als die der Bleiakkus mit nur 12Ah, dies führt zu einer wesentlich größeren maximalen Reichweite. Nun denken viele alles gut und schön aber sind vom Preis der Lithium Akkus sofort abgeschreckt - hierzu ist zu sagen dass diese Akkus nur vermeindlich teurer sind. Sobald man sich die Sache allerdings mal genau anschaut ist es so, dass man hier unbedingt auch die Anzahl der Ladezyklen beider Akkus vergleichen muss. Beim Standard Bleiakku beträgt die Anzahl der Ladezyklen ca. 250 (d.h. der Akku kann bis zu ca. 250 mal wiederaufgeladen werden bis dieser gegen einen neuen ersetzt werden muss) - hingegen beim Lithiumakku ist es so, dass dieser bis zu 1500 Ladezyklen aushält. Wenn man nun mal genau hinschaut ist das Ergebnis dieses Vergleiches wie folgt: Bleiakku 12Ah:250 Ladezyklen x 20 km Reichweite = 5.000 km Gesamtleistung  Lithiumakku LiFePo4 20Ah:1.200 Ladezyklen x 40 km Reichweite pro Ladung = 48.000 km GesamtlaufleistungLithiumakku Li-Ion 30Ah:1.500 Ladezyklen x 60 km Reichweite pro Ladung = 90.000 km Gesamtlaufleistung Vergleicht man nun diese Gesamtlaufleistung miteinander sieht dies wie folgt aus 48.000 : 5.000 = 9,6 mal höhere Ausbeute beim LiFePo4 Lithium Akku bei nur ca. dem 3,5 mal höheren Preis ergo ist der Lithiumakku über die Lebensdauer gerechnet wesentlich günstiger als die Bleiakkutechnologie. Beim Vergleich mit dem Li-Ion Akku wird der Unterschied noch deutlicher. Die Bremsanlage des SXT1600 XL entspricht dem aktuellen Standard der anderen SXT Scootermodelle und ist bestens auf die Motorisierung ausgelegt so dass der Roller in jeder Situation sicher zum Stehen gebracht werden kann. Gleich wie unsere anderen Modelle verfügt auch der SXT1600 XL über einen Seitenständer sowie standardmäßig über eine Klingel damit man vor dem Überholen seines Vordermannes auf sich aufmerksam machen kann. Der Roller hat eine vorne und hinten angebrachte, extrem sparsame LED Beleuchtung. Das Rücklicht übernimmt gleichzeitig die Funktion eines Bremslichts. Der Akku, quasi das Herzstück des Rollers ist in seinem Unterteil untergebracht wo er gleichzeitig zu einem extrem niedrigen Schwerpunkt des SXT1600 XL und somit einer perfekten Handhabung beiträgt. Aufgrund dieser Tatsache lässt sich dieser extrem leicht lenken und ein Umkippen während der Fahrt ist fast unmöglich. Aufgeladen wird der Elektroroller über die auf der rechten Seite angebrachte Ladebuchse mit Hilfe des mitgelieferten Ladegeräts ohne dass der Akku hierzu vom Roller getrennt oder ausgebaut werden muss. Die großen XL Reifen mit einem Durchmesser von ca. 28 cm und einer Breite von 9 cm verleihen dem Roller extreme Laufruhe. Zusammengeklappt hat der Scooter trotz der großen Reifen dennoch kompakte Abmessungen, so dass dieser gut im Kofferraum, Stauraum des Wohnmobils & Wohnwagen oder dem Boot einen Platz findet und unterzubringen ist. Um den Fahrkomfort auf höchstmöglichem Level zu halten besitzt der SXT1600 XL eine Vollfederung die an der Vorderachse aus einem Stoßdämpfer sowie an der Hinterachse aus zwei individuell verstellbaren Stoßdämpfern besteht. Der Roller verfügt über ein Click & lock Sattelhalterungssystem, welches über eine verbesserte Arretierung des Sattels verfügt. So kann der Sattel in Sekundenschnelle aufgesteckt und wieder entfernt werden. Arretierung erfolgt mittels Fusshebel.DROSSELUNGSFÄHIG!!! Der SXT1600 XL ist drosselbar und die max. Geschwindigkeit kann technisch auf 20 km/h begrenzt werden. Dies wirkt sich hinsichtlich der Zulassung im Straßenverkehr in einigen Ländern positiv aus, sodass dieses Modell mit der auf 20 km/h reduzierten max. Geschwindigkeit in einigen Ländern einem Fahrrad gleichgestellt ist und deshalb legal und ohne Zulassung betrieben werden darf. Bitte prüfen Sie die geltenden rechtlichen Vorschriften in Ihrem Land entsprechend.   Technische Daten: STVZO zugelassen nein     Max. Geschwindigkeit (in km/h) 55     Max. Motorleistung (in Watt) 1600     Antriebsart Kette     Akku zum Laden entnehmbar ja     Max. Zuladung (in kg) 120     Farbe weiss / schwarz     Länge, Breite, Höhe (in cm) 112 x 65 x 110     Länge, Breite, Höhe / gefaltet (in cm)  112 x 65 x 45     Bedienung Drehgasgriff     Federung Stoßdämpfer vorne + hinten     Bremssystem Scheibenbremsen     Bereifung Ø 28 cm / Breite 9 cm     Fahrzeugrahmen Stahl     Lenkerhöhe (in cm) 110     Sitzhöhe (in cm) 84-98     Radstand (in cm) 96     Bodenfreiheit (in cm) 13     Betriebskosten pro 100 km nur ca. 0,60 € !!!     Lieferumfang Elektroroller, Ladegerät, Handbuch, Werkzeugset     Beleuchtung LED vorne + hinten     Faltbar ja     Betriebsspannung (in Volt) 48   ACHTUNG!!! Das Modell SXT 1600 XL ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen!!!  

799,00 €*
Ausverkauft
Tipp
E-Scooter SXT Monster Offroad-Scooter mit XXL Ballonreifen ohne Zulassung
Akkutyp: 48V 12Ah Bleigelakku
  Das SXT Monster ist mit seinen großen Ballonreifen ist ein wahres Kraftpaket und deshalb auch bestens für Offroadtouren geeignet. Der hochzugfeste Stahlrahmen bietet Platz für einen 48V 12Ah Bleisäureakku, welcher aber optional auch gegen einen Lithiumakku mit 20 oder 30Ah Kapazität ausgetauscht werden kann, um die mögliche Reichweite wesentlich zu erhöhen.Der Antrieb des Elektroscooters erfolgt über einen bürstenlosen 2000 Watt Motor, welcher seine Kraft per Kette auf die Hinterachse überträgt. Die Federung übernehmen jeweils 2 Stoßdämpfer hinten sowie auch vorne. Der Lenker stammt aus dem Mountainbikebereich und ist neben seiner optimierten Breite und Positionierung auch ultrastabil. Am Lenker verbaut ist auf der rechten Seite der Drehgasgriff, auf der linken Seite das Bedienelement für die Lichtanlage sowie die Blinker hinten. Ebenfalls am Lenker links und rechts Ihren Platz finden die Bremshebel welche die hydraulischen Bremssättel präzise und kraftvoll ansteuern.Der bürstenlose Motor beschleunigt das SXT Monster auf rund 50 km/h bei gleichzeitg hervorragender Steigfähigkeit, welche aber aufgrund des ergonomisch geformten und sehr stabilen Sattels, sowie der angenehmen Sitzposition mühelos und jederzeit sehr gut beherrschbar sind. Ein weiteres Highlight ist sicherlich das riesige Holztrittbrett aus Bambus mit hochwertig auflackiertem Schriftzug, unter welchem der Akku sowie das Steuergerät untergebracht sind.Die Reichweite mit dem 12Ah Bleiakku beträgt bis zu 30 km bei einer Ladezeit von 6-8 Stunden. Mit dem 20Ah LiFePo Lithiumakku erhöht sich die Reichweite auf bis zu 45 km bei einer Ladezeit von 8-10 Stunden. Die größtmögliche Reichweite von rund 65 km wird mit dem 30Ah Li Ion Akku erreicht, welcher Dank dem 5A Schnellladegerät in nur 5-6 Stunden wieder voll aufgeladen ist. Das Eigengewicht des SXT Monster beträgt mit Bleiakkus ca. 55kg, mit Lithiumakkus ca. 47 kg bei einer maximal möglichen Zuladung von 140 kg.Die Lichtanlage besteht aus 2 LED Strahlern vorne, sowie einer LED Rückleuchte samt Blinkern, welche unter dem Sattel angebracht ist. Mit in der stylischen Rückleuchte integriert ist ebenfalls ein Bremslicht. Der Sitz sowie auch der Lenker sind höhenverstellbar, so dass das Fahrzeug hervorragend, individuell und stufenlos auf unterschiedliche Körpergrößen einstellbar ist. Der Sattel ist abnehmbar - auch der untere Teil der Sattelstange kann nach lösen von 3 Schrauben abgenommen werden. Die Lenkerstange kann auf ungefähr der halben Höhe abgeklappt werden, um das ganze Fahrzeug so dann etwa auf die halbe Höhe reduziert platzsparend verstauen zu können.Modellupdate 2019 Bei der aktellen Version wurden im Vergleich zum Vorgänger folgende Verbesserungen vorgenommen: So liegen dem SXT MONSTER ab sofort Rückspiegel bei. Zudem verfügt der Roller über einen Kettenschutz, Schutzbleche vorn und hinten. Ebenfalls neu ist die Drosselungsmöglichkeit auf 20 Km/h Maximalgeschwindigkeit.   Technische Details:   STVZO zugelassen nein Max. Reichweite bis zu 30 km (Bleiakku) Max. Geschwindigkeit bis zu 50 km/h Motorleistung 2000 W Antriebsart bürstenloser Motor (Kette) Akkutyp 48 V 12Ah / 20 Ah / 30 Ah Akku zum Laden entnehmbar ja Ladezeit 6-8 h (Bleiakku) Ladezyklen 250 (Bleiakku) Geschwindigkeitsstufen Eco Modus 25 km/h und Vollgas Max. Zuladung 140 kg Länge, Breite, Höhe 135 x 64 x 99 cm Länge, Breite, Höhe (gefaltet) 135 x 35 x 57 cm Gewicht (inkl. Akku) in kg 56,8 kg (Bleiakku) Gewicht Akkupack 17,68 kg (Bleiakku) Bedienung Drehgasgriff Federung Stoßdämpfer vorne und hitnen Bremssystem hydraulisch vorne und hinten Bereifung CST 145/70-6 Fahrzeugrahmen Stahl Lenkerhöhe einstellbar 93 - 99 cm Sitzhöhe verstellbar 80 - 87 cm Radstand 102 cm Bodenfreiheit 16 cm Beleuchtung LED vorne & hinten Faltbar ja Betriebsspannung 48 V Geschwindigkeit drosselbar ja ACHTUNG!!!Das Modell SXT Monster ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen!!!  

1.099,00 €*
Ausverkauft
Tipp
E-Scooter SXT MAX mit Zulassung
Der superstabile und ultrawiderstandsfähige SXT MAX mit Straßenzulassung nach eKFV Mit einer Maximalgeschwiedigkeit von 20km/h kann man, dank der großen Reichweite von bis zu 40km, eine ganz schöne Weile fahren! Zudem besitzt der SXT MAX zwei Trommelbremsen und eine Front- Rück- Beleuchtung, sowie wichtige Seitenreflektoren. Um den Akku wieder vollstendig aufzuladen benötigt man hierbei nur ca. 6 Stunden.    Die 10 Zoll Vollgummireifen geben dir eine exzellente Haftung und Fahrdynamik.  Den SXT MAX kann man an der Lenkerstange leicht einklappen, woduch der Transport leichter wird. Der E-Scooter passt nun bequem in den Kofferraum oder ist platzsparend im Bus oder in der Bahn. Das Gesamtgewicht liegt bei 23kg inkl.Akku.   Um den SXT MAX fahren zu dürfen benötigt man keinen Führerschein und muss mindestens14 Jahre alt sein.   Technische Daten:  STVZOzugelassen ja Max. Reichweite (in Km) 40 Max. Geschwindigkeit (in km/h) 20 Max. Motorleistung (in Watt) 690 Nennleistung Motor (in Watt) 350 Antriebsart Bürstenloser Nabenmotor Akkukapazität in Ah 12,8 Akkukapazität in Wh 460,8 Akkutyp Lithium Akku zum Laden entnehmbar nein Zellentyp 18650 Max. Ladezeit (in Stunden) 6 Geschwindigkeitsstufen drosselbar auf 10 km/h, 15 km/h und 20 km/h Max. Zuladung (in kg) 120 Länge, Breite, Höhe (in cm) 117,8x50x119,4 Länge, Breite, Höhe / gefaltet (in cm) 117,8x50x56,7 Gewicht (inkl. Akku) in kg 23 Gewicht Akkupack (in kg) 4,4 Bediengung Daumengasgriff Drehmoment (in Nm) 22 Nm Federung Federgabel vorne Bremssystem Elektromagnetisch vorne, Trommelbremse vorne & hinten Bereifung Vollgummi - Solid Honeycomb Reifengröße (in Zoll) 10 IP Schutzklasse 57 Fahrzeugrahmen Aluminiumlegierung Lenkerhöhe (in cm) 119,4 Randstand (in cm) 91 Lieferumfang Elektroroller, Ladegerät, Tragegriff, Handbuch, ABE Kick-Start-Funktion ja Beleichtung LED vorne und hinten Faltbar ja Betriebsspannung (in Volt) 36  Bei Fragen und sonstigen Anliegen, freuen wir uns auf Ihre Nachricht!

1.039,00 €*
Tipp
E-Scooter SXT 1000 Turbo 2.0 ohne Zulassung
Akkutyp: 36V 12Ah Bleigelakku | Farbe auswählen: Weiss
  Sind nicht alle Elektro Scooter gleich wirst Du dich bestimmt jetzt fragen... Nein, sind Sie nicht!   Die Elektro Scooter von SXT Scooters sind anders. Durch Ihr relativ geringes Eigengewicht von nur knapp über 40 kg (inkl. Batterien) ist der Scooter sehr einfach überall mit hinzunehmen. Ob Bus, Bahn, Wohnmobil, Boot überall findet sich ein Platz für Deinen SXT Scooter.   Der Rahmen des Scooters besteht aus einem superstabilen, extrem verwindungssteifen und sehr hochwertigen Stahlrahmen. Ein weiterer Grund warum dies so einfach im zu vielen anderen herkömmlichen Scootern möglich ist, ist die Tatsache, dass der Lenker Deines SXT Scooters klappbar ist - d.h. die Lenkerstange kann durch einen ganz einfach zu bedienenden Verriegelungsmechanismus nach unten bis zur Fußauftrittsfläche umgelegt werden. Dort wird die Lenkerstange automatisch arretiert und kann somit dann als Tragegriff verwendet werden.   Aufgeklappt und fahrbereit ist der Scooter somit mit nur wenigen Handgriffen und in nur wenigen Sekunden. An der Seite des Scooters ist ein Ständer angebracht damit der Scooter bequem überall abgestellt werden kann ohne dass dieser umfällt. Ein weiterer Clou der SXT Scooter ist die Tatsache, dass der Sitz sehr einfach abnehmbar ist – somit kann der Scooter auch wenn gewünscht ohne Sitz verwendet werden. Wie sieht es mit dem Fahrkomfort aus?! Der Sitz des SXT Scooters ist ergonomisch geformt und im Vergleich zu anderen ähnlichen Scootern mit einer größeren Sitzfläche um auch bei längeren Fahrten größtmöglichen Sitzkomfort zu gewährleisten, ohne dass nach Zielankunft der Hintern schmerzt.   Zusätzlich zum sehr bequemen Sitz ist der Scooter an der Vorder- sowie auch an der Hinterachse mit insgesamt 3 Stoßdämpfern ausgestattet, die Stöße und Schlaglöcher abfedern und somit eine ruhige und komfortable Fahrt ermöglichen. Dank der breiten luftgefüllten Reifen ist die Straßenlage des Scooters hervorragend und er bietet jederzeit ein völlig sicheres Fahrgefühl.Bei der Stromversorung des Elektro Scooters haben Sie die Wahl zwischen dem Standard 36V 12Ah Bleiakku, der eine Reichweite von ca. 16 km hat, dem 48V 20Ah LiFePo4 Lithium Akku, der eine Reichweite von ca. 40 km hat und dem 36V 30Ah Li-Ion Lithium Akku, der eine Reichweite von ca. 60 km hat.Die Vorteile von Lithium Akkus gegenüber den "normalen" Bleiakkus liegen klar auf der Hand. Zum einen beträgt das Gewicht nur ca. die Hälfte vom Bleiakku zum anderen ist die Akkukapazität von 20Ah / 30Ah wesentlich größer als die der Bleiakkus mit nur 12Ah, dies führt zu einer wesentlich größeren maximalen Reichweite.Nun denken viele: Alles gut und schön, aber sind vom Preis der Lithium Akkus sofort abgeschreckt - hierzu ist zu sagen dass diese Akkus nur vermeindlich teurer sind. Sobald man sich die Sache allerdings mal genau anschaut ist es so, dass man hier unbedingt auch die Anzahl der Ladezyklen beider Akkus vergleichen muss. Beim Standard Bleiakku beträgt die Anzahl der Ladezyklen ca. 250 (d.h. der Akku kann bis zu ca. 250 mal wiederaufgeladen werden bis dieser gegen einen neuen ersetzt werden muss) - hingegen beim Lithiumakku ist es so, dass dieser bis zu 1500 Ladezyklen aushält. Wenn man nun mal genau hinschaut ist das Ergebnis dieses Vergleiches wie folgt:Bleiakku 12Ah:250 Ladezyklen x 20 km Reichweite = 5.000 km GesamtleistungLithiumakku LiFePo4 20Ah:1.200 Ladezyklen x 40 km Reichweite pro Ladung = 48.000 km GesamtlaufleistungLithiumakku Li-Ion 30Ah:1.500 Ladezyklen x 60 km Reichweite pro Ladung = 90.000 km GesamtlaufleistungVergleicht man nun diese Gesamtlaufleistung miteinander sieht dies wie folgt aus 48.000 : 5.000 = 9,6 mal höhere Ausbeute beim LiFePo4 Akku bei nur ca. dem 3,5 mal höheren Preis ergo ist der Lithiumakku über die Lebensdauer gerechnet wesentlich günstiger als die Bleiakkutechnologie. Beim Vergleich mit dem Li-Ion Akku wird der Unterschied noch deutlicher.Der Scooter verfügt am Lenker auf der rechten Seite am Gasgriff einen Turbo / Eco Mode Button. Die Funktion des Turbo Buttons ist die folgende – wird der Knopf aktiviert so wird die Maximalleistung des Motors auf ca. 650 Watt begrenzt was dazu führt dass die maximal mögliche Reichweite um ca. 30% anwächst. Bei deaktiviertem ECO Modus läuft der Motor mit voller Leistungsaufnahme von 1280 Watt und bis zu einer maximalen Geschwindigkeit von 32 km/h.Selbstverständlich besitzt der SXT Scooter auch eine Beleuchtungsanlage, die um möglichst effektiv zu arbeiten mit LED Leuchtmitteln ausgestattet ist. Der Scooter besitzt ein Licht vorne an der Lenkerstange sowie ein Rücklicht am hinteren Schmutzfänger. Die Lebensdauer der LED Dioden beträgt bis zu 10.000 Stunden bei nur minimalem Energieverbrauch.Wer Angst vor eventuellem Umkippen des SXT Scooters hat, braucht sich keine Sorgen zu machen. Da der Akku des Scooters am tiefsten Punkt im unteren Rahmenteil unterhalb der Fußauftrittsfläche verbaut ist, führt dies zu einem extrem tiefen Schwerpunkt was ein um- / wegkippen während der Fahrt nahezu unmöglich macht und so auch zusätzlich zu einer optimalen Fahrstabilität beiträgt.Gebremst wird der Scooter von jeweils einer Scheibenbremsanlage vorne und hinten. Die Bremsscheiben sowie auch Bremsbeläge sind selbstverständlich einzeln als Ersatzteil erhältlich und austauschbar. Um hinterherfahrenden den Bremsvorgang anzuzeigen ist der SXT Scooter mit einem im Rücklicht integrierten LED Bremslicht ausgestattet.Die gewünschte Bremskraft der beiden Scheibenbremsen kann bequem am Bremshebel verstellt werden. Um eine optimale Belüftung der Bremsscheiben zu gewährleisten und so eine Überhitzung zu vermeiden sind diese geschlitzt. Die gesamte Bremsanlage an sich besteht ausschliesslich aus sehr hochwertigen Einzelkomponenten um höchstmögliche Sicherheit sowie auch Zuverlässigkeit beim Bremsvorgang zu garantieren.Beschleunigt wird der SXT Scooter gleich wie ein herkömmlicher Motorroller / Motorrad mit einem Drehgasgriff auf der rechten Lenkerseite. Um den Scooter vor unbefugter Benutzung zu schützen verfügt er außerdem über ein Zündschloss am oberen Ende der Lenkerstange. Das Zündschloss hat wie auch die meisten Motorräder / Motorroller 2 Schaltstufen. Bei Stufe 1 ist die Zündung (in unserem Fall der Elektromotor) aktiviert und startklar. Bei weiterdrehen des Schlüssels auf Stufe 2 wird das Licht eingeschaltet.Aufgeladen wird der SXT Scooter mit Hilfe des mitgelieferten Ladegerätes welches mit einem Laptopladegerät vergleichbar ist. Der Akku braucht hierzu nicht ausgebaut zu werden. Der Scooter hat auf der rechten Rahmenseite eine Ladebuchse in welche der Stecker des Ladegerätes einfach eingesteckt wird und schon wird der Akku aufgeladen. Schaltet die Ladekontrollleuchte am Ladegerät auf „grün“ ist der Akku voll aufgeladen und der Scooter ist wieder fahrbereit.Die Ladezustandsanzeige während der Fahrt funktioniert wie folgt – auf der rechten Seite oberhalb des Turbo / ECO Buttons befindet sich eine LED Anzeige welche den Ladezustand der Akkus auch während der Fahrt anzeigt. Die Anzeige besteht aus drei LED’s mit den Farben rot, gelb und grün.Der Roller verfügt über ein "Click & Lock" Sattelhalterungssystem. Dieses ermöglicht es den Sattel schnell und leicht zu entfernen und wieder einzusetzen. Die Arretierung erfolgt mittels Fusshebel.     Technische Details: Gewicht (ohne Akku): 28 kg Betriebskosten pro 100 km: nur ca. 0,50 € max. Geschwindigkeit: bis zu 32 km/h Leistung: 1000 Watt max Leistungsaufnahme Motor: 1280 Watt Leistung im ECO Mode: ca. 650 Watt Reichweite (bei max. Leistung): bis zu 16 km / 40 km / 60 km Reichweite (im ECO Mode): bis zu 25 km / 50 km / 70 km Belastbarkeit / Zuladung: max 120 kg Bereifung: Luftreifen mit Schlauch Federung: vorne und hinten Stoßdämpfer Beleuchtung: LED vorne und hinten Bremslicht: ja Kraftübertragung: Kette Bremsen: Scheibenbremsen vorne und hinten Radstand: 96 cm Bodenfreiheit: 13 cm Höhe, Länge, Breite Trittfläche: 27 cm / 48 cm / 25 cm Sitzhöhe (min / max): 76 cm / 90 cm vom Boden Lenkerhöhe: 110 cm vom Boden Reifen: Ø 26 cm / Breite 8 cm   Lieferumfang: SXT 1000 Turbo Ladegerät Werkzeugset Handbuch ACHTUNG!!! Das Modell SXT 1000 Turbo ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen!!!  

579,00 €*
Ausverkauft
Tipp
E-Scooter SXT light Eco ohne Zulassung
Farbe auswählen: Weiss
  Der SXT Light Eco     Unglaubliche 10,7Kg KERS System   Leicht verstaubar Tolle und komfortable Bereifung Günstig im Verbrauch hergestellt aus hochwertigsten Materialien und Einzelkomponenten besitzt der SXT Light Eco viele überzeugende Argumente und ist mit 10.7 kg der aktuell zweitleichteste und kompakteste Elektroscooter der Welt!Sein Gewicht von gerade einmal 10,7 Kg inklusive Akkupack ist bei dieser technischen Ausstattung nahezu unschlagbar. Erreicht werden kann dies nur durch die Verwendung von hochwertigstem 6061 T6 Leichtbau Aluminium um auch den härtesten Bedingungen zuverlässig standzuhalten. Gleichzeitig kann dieses Modell aufgrund seiner superkompakten Bauweise mit Abmessungen von 94.5 x 30 x 13.5cm im gefaltetem Zustand wirklich überall problemlos mit hingenommen und in jedem noch so kleinen Staufach wie z.B. im Bus, Bahn etc. untergebracht werden.Angetrieben wird der SXT light Eco von einem im Vorderrad verbauten bürstenlosen DC Nabenmotor mit 350W max. Leistung, dessen Energieverbrauch bei 6,15 Wh pro km liegt was Betriebskosten von sage und schreibe 1,20 EUR pro gefahrene 1.000 km entspricht.Der SXT light Eco ist das erste SXT Scootermodell welches mit KERS Technologie (Kinetic Energy Recovering System) ausgestattet ist, wie es beispielsweise auch in der Formel 1 verwendet wird. Durch die elektromagnetische Bremse an der Vorderachse wird Bremsenergie zurückgewonnen und die Reichweite so um bis zu 60% erhöht. Dies wird so zum ersten Mal in einem elektrischen Kick Scooter verwendet.Ausgestattet mit einer Dual-Bremsanlage findet die per Hand gesteuerte elektromagnetische Bremse (die ebenfalls das KERS System aktiviert) an der Vorderachse, sowie eine fussbetriebene Bremse an der Hinterachse ihren Platz, welche bei Betätigung ebenfalls die elektromagentische Bremse vorne mit betätigt. Die elektromagnetische Bremse vorne arbeitet ohne jegliche mechanische Reibung und unterliegt somit auch keinem Verschleiss.Die patentierte UBHI Bedieneinheit vereinigt alle Bedienelemente wie Gashebel, Bremshebel, Licht & Lichtsensor, Hupe, LCD Display & Tempomat. Das eingebaute LED Licht verfügt über 6 High Power LED's die wie auch die Beleuchtung des LCD Displays von einem Helligkeitssensor angesteuert werden der dies automatisch ein bzw. ausschaltet. Ermittelte und angezeigte Werte des LCD Displays sind Tageskilometer, Gesamtkilometer, Geschwindigkeit, Ladezustand des Akkus, sowie sogar die aktuelle Umgebungstemperatur. Um andere Verkehrsteilnehmer rechtzeitig warnen zu können verfügt die UBHI ebenfalls über eine Piezo Hupe die auf Knopfdruck ertönt.Der Elektroroller verfügt über Gummireifen vorne und PU Reifen hinten. Dies schliesst Reifenschäden und Plattfüße durch Nägel oder sonstige Beschädigungen quasi aus und bietet trotzdem denselben Dämpfungseffekt eines Luftreifens. Der SXT light Eco ist an der Vorder- sowie Hinterachse zudem mit Stoßdämpfern ausgestattet um optimalen Fahrkomfort zu gewährleisten.Während der Fahrt kann wunschweise die Cruise Control aktiviert werden und der Tempomat behält die gewünschte Geschwindigkeit bei, ohne dass der Gasgriff gedrückt werden muss - dies solange bis entweder Bremse oder Gasgriff erneut betätigt wird. Der Escooter ist mit einer Kickstart Funktion ausgestattet, um zum einen den Motor zu schonen und ein unbeabsichtigtes Losfahren zu verhindern. Um zu Starten ist es nowendig den SXT light Eco mit dem Fuss einige Schritte anzukicken und gleichzeitig den Gasgriff zu drücken, um den Antriebsmotor zu aktivieren. Diese Funktion kann falls gewünscht auch über die UBHI Bedieneinheit deaktiviert werden. In vielen Ländern gelten unterschiedliche Geschwindigkeitsbegrenzungen. Deshalb kann die Geschwindigkeitsbegrenzung wie folgt eingestellt werden. Mögliche Stufen sind Beschränkung auf 12 km/h, 20 km/h oder 25 km/h. Das Limit kann bequem über die Bedieneinheit aktiviert oder deaktiviert werden.Muss der Roller geparkt werden, so erfolgt dies nicht etwa per Seitenständer wie die meisten anderen Modelle, sondern um auch hier erneut unnötiges Gewicht einzusparen wurde dies im Design berücksichtigt und der SXT light Eco wird auf Parkposition geklappt und steht so sicher auf jedem flachen, ebenem Untergrund - und das in sekundenschnelle. Genausoschnell ist der Roller auch wieder fahrbereit.   Vorteile des "SXT light Eco" gegenüber dem "SXT light plus":   Nachteile des "SXT light Eco" gegenüber dem "SXT light plus": wesentlich geringere Anschaffungskosten etwas geringeres Gewicht   geringere Steigfähigkeit geringere Motorleistung kleinere Höchstgeschwindigkeit kürzere Reichweite kein Rücklicht / kein Bremslicht etwas längere Ladezeit   Kurzübersicht technische Daten & Features:  Gewicht (inkl. Akku)   10,7 kg Akkutyp   Li-Po (Lithiumpolymer) 24V 156Wh (6,5 Ah) Ladezeit   3 - 3,5 h (mit mitgeliefertem 2A Ladegerät) / optional 1,5 - 2 h mit 4A Ladegerät Betriebskosten pro 1.000 km   unglaubliche 1,20 EUR max. Geschwindigkeit   bis zu 27 km/h (drosselbar auch auf 12km/h, 20 km/h und 25 km/h) KERS Technologie   ja (Kinectic Energy Recovering System - bekannt z.b. aus der Formel 1) Bedienung   UBHI - UNIBLOCK HUMAN INTERFACE (patentiert) Tempomat   ja Kick-Start Funktion   ja Leistung   350 Watt max. Steigfähigkeit   bis zu 15° Motortyp   bürstenloser DC Nabenmotor Reichweite (bei max. Leistung)   bis zu 30 km (gemessen bei konstanter Geschwindigkeit von 20 km/h mit 70 kg Zuladung) Belastbarkeit / Zuladung   max. 125 kg Material   6061 T6 Aluminium Beleuchtung   High Power LED vorne mit CPU Steuerung und Lichtsensor Bremslicht   nein Kraftübertragung   Nabenmotor Federung   Federbeine / Stoßdämpfer vorne & hinten Bremsen   Dual Brake System (elektromagnetisch vorne, Fussbremse hinten) Länge, Breite, Höhe (zusammengeklappt)   94,5 cm x 30 cm x 13,5 cm Länge, Breite, Höhe (aufgeklappt)   94 cm x 13,5 cm x 116 cm Reifen   Gummireifen vorne, PU Reifen hinten EU -Straßenzulassung   nein Lieferumfang   Elektroroller, Ladegerät, Handbuch     ACHTUNG!!! Das Modell SXT light Eco ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen.    

699,00 €*
Ausverkauft
Tipp
Elektroroller SXT Z3 mit Zulassung
Drosselung: keine Drosselung
  Der SXT Z3 by Yadea ist das neue Flaggschiff unserer Elektroroller Serie.Powered by Panasonic - die Stromversorgung für den SXT Z3 übernimmt ein austauschbarer 60V 26Ah Li-Ion Akku mit Panasonic Zellen Typ 18650 (identisch mit Tesla Modell S). Die dynamische Leistungsabgabe ist auch unter extremen Bedingungen von -10 ° bis + 55 ° C dank der speziellen Panasonic-Zellen jederzeit gewährleistet. Durch das Gesamtgewicht von nur 10,5 kg kann der Akku schnell und einfach entfernt und extern aufgeladen werden. Der Ladevorgang dauert nur 2 Stunden mit dem Spezial Schnellladegerät welches bereits im Lieferumfang mit enthalten ist. Im Eco-Modus und im wirtschaftlichsten Fahrbetrieb sind Reichweiten von bis zu 120 km möglich.Der neue SXT Z3 sorgt durch die eingebauten hydropneumatischen Stoßdämpfer hinten und das hydraulische Upside-Down Dämpfungssystem aus einer Aluminium-Speziallegierung an der Vorderachse, egal ob auf Geraden oder in Kurven für ein extrem sicheres und stabiles Fahrverhalten.Bewährt & getestet - der neue SXT Z3 by Yadea Elektroroller wurde mehr als ein Jahr vor der Markteinführung umfassend getestet und zertifiziert. Das installierte Dämpfungssystem an der Vorderachse hat sich bei Vibrationstests mehr als 4 Millionen Mal bewährt. Der ergonomisch optimierte Fahrzeugrahmen aus einer Kohlenstoffstahllegierung kann problemlos den härtesten Anforderungen standhalten. Im Vorfeld der Markteinführung hat der SXT Z3 mehr als 200 nationale Tests bestanden und mehr als 100.000 Testkilometer mit 120 Testtagen absolviert.Brushless Motor Power - Die installierte Antriebseinheit besteht aus einem bürstenlosen Nabenmotor mit einer maximalen Motorleistung von 2.500 W, die ausreicht, um die maximal zulässige Belastung von 200 kg in nur wenigen Sekunden bis zur max. Geschwindigkeit von 45 km/h zu beschleunigen (in der gedrosselten Mofaversion 25 km/h). Das Zusammenspiel von Akku und Motor wird vom verbauten FOC-Steuergerät gesteuert und überwacht. Die extreme Motorleistung wird durch eine hydraulische Scheibenbremsanlage an Vorder- und Hinterachse mit 220mm großen Bremsscheiben zuverlässig gebändigt. Technische Daten:   STVZO zugelassen ja Max. Reichweite bis zu 120 km im Eco Modus (60-70 km unter normalen Bedingungen) Max. Geschwindigkeit 45 km/h Motorleistung konstant 1500 Watt / max. 2500 Watt Steigfähigkeit 12° bzw. 21 % Antriebsart bürstenloser Nabenmotor Akkutyp 60V 26Ah (1560 Wh) Lithium Ion Akku zum Laden entnehmbar ja Zellentyp Panasonic Typ 18650 (identisch wie Tesla Model S) Ladezeit 2 h mit 10A Spezialschnellladegerät (im Lieferumfang enthalten) Ladezyklen 1000 (80% DOD) / 500 (100% DOD) Max. Zuladung 200 kg Farbe weiss Perlmutteffekt / matt schwarz Länge, Breite, Höhe 181 x 75 x 107 cm (135 Höhe mit Spiegel) Gewicht (inkl. Akku) in kg 85 kg Gewicht Akkupack 10,5 kg Bedienung Drehgasgriff Drehmoment ≥ 120 N.m. Federung vo. Upside Down Doppelschwinge / hi. hydropneumatische Stößdämpfer Bremssystem hydr. ABS Scheibenbremsanlage vorne & hinten gem. neuer EEC Richtlinie Bereifung 12 Zoll (90/90-12 vorne & 100/80-12 hinten) Fahrzeugrahmen Stahlrahmen pulverbeschichtet Lenkerhöhe 105 cm Sitzhöhe 76 cm Radstand 131 cm Bodenfreiheit 15 cm Betriebskosten pro 100 km nur 0,55 EUR!!! Lieferumfang Elektroroller, Ladegerät, Handbuch USB Ladebuchse ja Beleuchtung LED vorne und hinten Geschwindigkeit drosselbar ja - 25 km/h (Mofaversion)   HINWEIS: Fahrzeug optional auch drosselbar auf 25 km/h (Mofaversion) ACHTUNG: Rollermodell ist europaweit im Rahmen der STVZO zugelassen. Fahrzeug ist in Deutschland führerscheinpflichtig - Ab 16 Jahre mit Führerscheinklasse A1, AM; ab 18 Jahre mit jedem Führerschein der Klassen 1a, 1, 2, 3, A, B oder C. Bei einem Kauf ausserhalb Deutschlands bitte gem. den in Ihrem Land geltenden Vorschriften hinsichtlich evtl. Führerscheinpflicht informieren. Lieferumfang:Die Lieferung des Fahrzeugs erfolgt zu 100 % fertig montiert und fahrbereit.

2.998,99 €*
Ausverkauft
Tipp
E-Scooter SXT 300 mit Lithium-Akku ohne Zulassung
Farbe auswählen: Blau
  Der SXT 300 schliesst die Lücke zwischen Kinderscootern und den großen Erwachsenenmodellen. Dieser Elektroroller ist vom Design und seiner Größe her gleichermaßen für Jugendliche und auch Erwachsene geeignet. Fahren ohne den abnehmbaren Sitz, verleiht dem Fahrer ein Gefühl von Freiheit während einem der Fahrtwind ins Gesicht weht. Trotz seiner Größe wiegt dieses Modell gerade einmal 19 kg inklusive der Lithiumakkus und ist so hervorragend überall mit hinzunehmen, auch wenn einmal eine Treppe oder ein Stockwerk hinauf bewältigt werden muss. Die Motorisierung des SXT 300 ist mit 300W stark genug um den Roller auf bis zu 20 km/h zu beschleunigen. Die maximale Reichweite liegt bei diesem Modell bei bis zu 22km. In einigen Ländern der EU wie zum Beispiel Österreich und Holland darf dieser Roller somit ganz normal im öffentlichen Straßenverkehr ohne weitere Zulassung oder ähnliches betrieben werden. Serienmäßig an diesem Elektrorollermodell angebracht sind vorne wie hinten Schmutzfänger, die sicher vor Spritzern sowie aufgewirbeltem Dreck und Staub schützen. Ein Gasgriff mit LED Ladezustandsanzeige, welcher über den aktuellen Ladezustand der Batterie informiert ist auch im Roller integriert.  Die Lieferung des Rollers erfolgt mit abnehmbaren Sattel. Die Kraftübertragung erfolgt vom 24V 300W Motor via Kette auf die Hinterachse. Dank der bulligen 3.00-4 Luftreifen mit Schlauch vermittelt dieser Scooter ein sehr sicheres Fahrgefühl und kann auch problemlos auf losem Untergrund betrieben werden, ohne dass der Roller etwa im Boden einsackt oder gar steckenbleibt. Sicherheit geht vor - deshalb ist die Bremsanlage eine 140mm Scheibenbremsanlage an der Hinterachse wie Sie auch bei vielen unserer anderen Modellen zum Einsatz kommt und bereits seit Jahren tadellos Ihren Dienst verrichtet. Aufgeladen wird der Roller mithilfe des mitglieferten 2A Ladegerätes auf der rechten Fahrzeugseite über die außen angebrachte Ladebuchse - die Ladezeit beträgt ca. 3-4 Stunden. Der SXT 300 ist selbstverständlich platzsparend zusammenklappbar um diesen im Kofferraum jedes Autos oder beispielsweise Wohnmobils oder Bootes unterzubringen - um den Roller auch im kleinsten Stauraum unterzubringen, kann zusätzliche des gesamte Griff in wenigen Sekunden duch lösen der Fixierungsschraube abgenommen werden und macht so den SXT 300 zu einem wahren Winzling was die Lagerung und den Transport betrifft.   Technische Details SXT 300 E-Scooter: Gewicht (inkl. Akku): 19,1 kg Akkutyp: Lithiumakku 24V 7,5 ah Ladezeit: 3-4 Stunden max. Geschwindigkeit: bis zu 20 km/h Leistung 300 Watt Reichweite: (bei max. Leistung) bis zu 22 km Belastbarkeit / Zuladung: max. 110 kg Kraftübertragung: Kette Bremsen: Scheibenbremse hinten Radstand: 83 cm Bodenfreiheit: 9 cm Höhe, Länge, Breite Trittfläche 17 cm / 42 cm / 23,5 cm Lenkerhöhe 109 cm vom Boden Reifen Ø 26 cm / Breite 9 cm Ladegerät: 2A  Lieferumfang: E-Scooter abnehmbaren Sattel Akku Ladegerät Bedienungsanleitung   ACHTUNG!!! Das Modell SXT 300 ist im Bereich der StVZO in Deutschland nicht zugelassen!!!

429,00 €*
Ausverkauft
Elektroroller SXT Gekko V3 mit Zulassung
  Der SXT Gekko V2 wurde gegenüber seinem Vorgängermodell in vielerlei Hinsicht verbessert und weiterentwickelt. Angetrieben von einem durchzugsstarken 2000W bürstenlosen Nabenmotor beschleunigt dieses Modell mit bis zu 2 Personen Zuladung auf bis zu 45 km/h. Der große Unterschied liegt bei diesem Modell in seinem Li-Ion Lithiumakku mit 23 Ah Kapazität was satten 1380 Wh entspricht und so für große Reichweiten ausreicht. Dieses Modell im Retro Look ist ein echter Hinkucker. Am Drehgasgriff lässt sich die Leistung und so auch direkt der Verbrauch in 3 Stufen einstellen - je nach Bedarf volle oder mittlere Leistung oder für Energiesparfüchse auch den Eco Modus, der natürlich die größtmögliche Reichweite ermöglicht.Dieses Modell entspricht den Richtlinien in der gesamten EU und ist dementsprechend auch europaweit straßenzugelassen. Die Ausstattung dieses Modells lässt kaum Wünsche offen - hydraulische Bremsanlage, hydraulische Dämpfer und einen wartungsfreien bürstenlosen Nabenmotor um nur einige Features zu nennen. Die maximal erlaubte Zuladung liegt bei 150 kg also ausreichend um auch zu zweit eine Spritztour zu machen.Je nach Fahrweise liegt die Reichweite bei 70 km bis der Akku an die nächste haushaltsübliche 230V Standardsteckdose zum Nachladen angeschlossen werden muss. Die verwendeten Akkus sind 60V 23 Ah Li-Ion Powerpakete. Die Ladezeit mit dem mitgelieferten 10A Schnellladegerät beträgt 2-2,5 Stunden bei vollständiger Entladung des Akkus vor Ladebeginn. Die Anzahl der Ladezyklen beträgt 800-1.000 (damit sind übrigens sog. "Vollzyklen" gemeint) - nachladen empfehlen wir ab ca. 25% Entleerung der Batterie - eine Nachladung zählt also nicht als Voll- sondern dementsprechend nur als Teilzyklus und verkürzt die Lebensdauer des Akkus nicht. Die Gesamtlebensdauer eines Akkus hängt entscheidend von dessen Wartung und Pflege ab und kann deshalb stark schwanken. Das benötigte Ladegerät kann bequem im Staufach unter dem Sitz mitgenommen werden. Das Staufach ist abschliessbar um den Inhalt sicher vor Diebstahl zu schützen.Ein Highlight bei diesem Rollermodell ist der entnehmbare Lithiumakku, der mit seinen federleichten 8 kg bequem am Tragegriff zum Beispiel mit in die Wohnung zum Aufladen genommen werden kann. Auch für die Lagerung im Winter kann das Batteriepaket so einfach und schnell vor kalten Temperaturen geschützt im Handumdrehen entnommen und "überwintert" werden. Technische Daten:  Leergewicht (inkl. Batterie) 90 kg Batterietyp Lithium Ion 60V 23Ah (1380 Wh) Batteriegewicht 8 kg (mit Tragegriff herausnehmbar) Ladezyklen 800 - 1000 Ladedauer 2-2,5 Stunden mit mitgeliefertem 10A Schnellladegerät Farbe weiss Perlmutteffekt Max. Geschwindigkeit 45 km/h  Motortyp bürstenloser Nabenmotor Motorleistung konstant 1200 Watt / max. 2000 Watt Max. Zuladung 150 kg Zulassung 2 Personen Reifengröße 3.00 -10 Reifentyp schlauchloser Luftreifen Steigfähigkeit 12 Grad bzw. 21 % Reichweite 70 km (abhängig vom Gelände, Temperatur und Zuladung) Tachometer digital / LCD Anzeige km, km/h, Geschwindigkeitsstufe Material Stahlrohrrahmen, Kunststoffverkleidung Gabel Hydraulische Federung Federung doppelt hydraulische gefederte Hinterradschwinge Bremsanlage hydr. Scheibenbremse/Trommelbremse Sattelhöhe 72 cm Lenkerhöhe 101 cm Radstand 124 cm Bodenfreiheit 15 cm Abmessungen 170 x 66 x 105 cm Lieferumfang Elektroroller, Ladegerät, Handbuch ACHTUNG: Rollermodell ist europaweit im Rahmen der STVZO zugelassen. Fahrzeug ist in Deutschland führerscheinpflichtig - Ab 16 Jahre mit Führerscheinklasse A1, M; ab 18 Jahre mit jedem Führerschein der Klassen 1a, 1, 2, 3, A, B oder C. Bei einem Kauf ausserhalb Deutschlands bitte gem. den in Ihrem Land geltenden Vorschriften hinsichtlich evtl. Führerscheinpflicht informieren. Lieferumfang:Die Lieferung des Fahrzeugs erfolgt aus verpackungstechnischen Gründen zu 85 % teilmontiert. Fahrzeuganbauteile und Vorderrad müssen noch montiert werden - der Montageauwand beträgt ca. 1,5 Stunden. Wir bieten optional auch den Aufbauservice mit an, so dass Ihr Fahrzeug vollständig montiert und fahrbereit geliefert wird. Haben Sie daran Interesse wählen Sie bitten unseren Aufbauservice (gegen Aufpreis) bei der Bestellung mit aus.  

1.999,01 €*
Ausverkauft
Elektroroller SXT Yadea G5 PRO mit Zulassung
Farbe auswählen: Weiss
Produktbeschreibung: Der Yadea G5 Pro ist ein robuster und qualitativer Elektroroller. Er besteht aus kaltgewalztem Stahl und hochfestem Aluminium. Damit ist eine Maximallast von 155kg möglich, welche zusätzlich doppelt gefedert wird. Ein angenehmes Fahrgefühl wird außerdem durch die Upside-Down Vordergabel geschaffen. Diese gleicht bestehende Unebenheiten auf der Fahrbahn aus. Mithilfe eines angebrachten Mittelmotors, der eine maximale Leistung von 3.100W aufweist, ist eine effiziente Arbeitsweise zu verzeichnen. Die maximale Geschwindigkeit liegt bei 45km/h. Zudem können Akkus zum Laden entnommen werden und an jeder haushaltsüblichen 230V Steckdose innerhalb von maximal 8 Stunden, je Akku, geladen werden. Darüber hinaus besitzt der Elektroroller am Lenker ein Hochkontrast-Display mit automatischer Helligkeitsregelung. Dort sind wichtige Daten wie Geschwindigkeit, Ladezustand, gewählte Fahrstufe, gefahrene Wegstrecke, bestehende GPS-Verbindung und vieles mehr zu verzeichnen. Eine weitere Besonderheit ist die APP für das Smartphone, mit der jegliche Funktionen überwacht und gesteuert werden können. Zudem ist ein Selbstanalysetool zur Lokalisierung in der APP enthalten. Eine USB-Ladebuchse ist ebenfalls vorne am Lenker um ein entspanntes Laden während der Fahrt zu ermöglichen.   Produktmerkmale und technische Daten: Größe (L/ B / H): 181 x 70 x 115cm (127cm mit Spiegeln) Gewicht: ca. 118g Geschwindigkeit: ca. 45km/h Reichweite: ca. 160km Straßenzulassung nach (StVZO) Max. Motorleistung: 3100W Antriebsart: Mittelmotor Akkukapazität: 3840Wh Akkutyp: Lithium (zum Laden entnehmbar) Zellentyp: Panasonic Typ 18650 (identisch wie Tesla Model S) Ladedauer: ca. 16 Stunden Ladegerät: 70.5V 4A Geschwindigkeitsstufen: 2 Bedienung: Drehgasgriff Drehmoment: 130Nm Federung: vo. Upside Down Doppelschwinge/ hi. Doppel-Stoßdämpfer Bremssystem: hydr. Scheibenbremsanlage Bereifung: 90/90-12 vorne & 100/80-12 hinten Reifengröße: 12 Zoll Fahrzeugrahmen: Stahlrahmen Lenkerhöhe: 106cm Sitzhöhe: 75cm Radstand: 128cm Bodenfreiheit: 15cm Außerdem vorhanden: Mobile Application, USB Ladebuchse, Alarmanlage, Wegfahrsperre   Weitere Informationen und Hinweise: Die Reichweite kann variieren und ist abhängig vom Gewicht des Fahrers, Geschwindigkeit Steigung und weiteren Umgebungsfaktoren. Das Modell ist europaweit im Rahmen der STVZO zugelassen jedoch ist in Deutschland führerscheinpflichtig (ab 16 Jahre mit Führerscheinklasse A1, AM; ab 18 Jahre mit jedem Führerschein der Klassen 1a, 1, 2, 3, A, B oder C). Bei einem Kauf außerhalb Deutschlands bitte über die in Ihrem Land geltenden Vorschriften hinsichtlich evtl. Führerscheinpflicht informieren. 

4.890,00 €*